Tag: CallYa



Bereits im Februar 2017 verschenkte Vodafone 100 GB mobiles Datenvolumen an seine Kunden (wir berichteten). Nun hat der Mobilfunkanbieter diese Werbeaktion reaktiviert und bietet sie sowohl seinen Vertragskunden wie auch Prepaidkunden erneut an. 

Weiterlesen

Ab heute, dem 18. Januar 2018, können sich alle Vodafone CallYa-Kunden wieder über mehr Datenvolumen freuen. Der beliebte Smartphone Special erhält damit nun 1,5 GB Internettraffic statt 1,25 GB, aber auch beim Allnet-Flat Tarif wird aufgestockt: In Zukunft können hier 500 MB mehr als bislang verbraucht werden. 

Weiterlesen

Erst vor kurzem hat Vodafone seinen normalen CallYa-Prepaidpaketen mehr Datenvolumen spendiert, nun stellt der Netzbetreiber einen neuen eigenständigen „CallYa Flex“-Tarif vor. Ähnlich wie beim Konkurrenten Congstar kann hier mittels App das Datenvolumen sowie die Freieinheiten in mehreren Stufen festgelegt werden. 

Weiterlesen

Kurze Info für alle CallYa-Kunden: Vodafone erhöht in seinen Prepaid-Tarifen mal wieder das Inklusivvolumen. Im beliebten Einsteigertarif „CallYa Smartphone Special“ für 9,99 Euro (4 Wochen) erhalten Nutzer statt 1 GB Datenvolumen nun 1,25 GB Traffic. Im höherpreisigen „Allnet Flat“-Tarif für 22,50 Euro gibt es nun 2,5 GB statt den bisher üblichen 2 GB Datenvolumen. 

Weiterlesen

Nachdem vor einiger Zeit bereits Vertragskunden von Vodafone von zusätzlichem Freivolumen profitieren konnten, sind nun auch die Prepaidkunden an der Reihe. Statt 100 GB gibt es diesmal allerdings nur 10 GB einmaliges Highspeed-Datenvolumen auf euer bestehendes Datenpaket on top. Alles was ihr für den einmaligen Bonus tun müsst, haben wir im folgenden Artikel zusammengefasst. 

Weiterlesen

Schon ein paar mal in Folge hat Vodafone das Inklusivvolumen der hauseigenen Prepaid-Tarife erhöht. Diesmal können allerdings ausschließlich Nutzer des „CallYa Smartphone Special“-Tarifes von mehr Datenvolumen profitieren. Neukunden können den Tarif ab sofort buchen, Bestandskunden werden ab dem 17.01.2017 automatisch hochgestuft. 

Weiterlesen

Das dürfte alle Prepaid-Kunden der CallYa-Marke mehr als freuen: Vodafone bietet ab sofort mehr Auswahl bei den zubuchbaren Datenoptionen an. Neben sehr günstigen Datenoptionen mit lediglich 150 MB monatlich für 2,99 Euro, bietet der Konzern nun mit dem 4 GB-Paket auch etwas für Vielsurfer an. Weiterhin können nach Aufbrauch des Highspeed-Volumens nun auch für weitere 5,99 Euro […]

Weiterlesen

Die MeinCallYa-App mag praktisch sein, doch nicht jeder User möchte für alles eine App installieren – doch wie kann man dann sein verbleibendes Datenvolumen abfragen? In der folgenden Anleitungen zeigen wir euch wie ihr ganz einfach mittels eures Smartphone-Browsers den aktuellen Volumenstand eurer Prepaidkarte abfragen könnt. Info: Diese Anleitung ist ausschließlich für Vodafone-Prepaidkunden die eine […]

Weiterlesen

Wie bereits vor einigen Tagen angekündigt, hat Vodafone nun die maximale LTE-Geschwindigkeit für alle seine Kunden freigeschaltet. Damit surft man auch mit den CallYa-Prepaidtarifen mit bis zu 225 Mbit/s im LTE-Netz, bis vor kurzem gab es dort noch eine Beschränkung auf maximal 50 Mbit/s. 

Weiterlesen

Vor kurzem hat Vodafone auch für Prepaid-Kunden die Nachbuch-Option für Datenvolumen freigeschaltet. Damit stehen euch zusätzliche 250 MB für knappe 3 Euro zur Verfügung. Welche Voraussetzungen ihr dafür erfüllen müsst und wie ihr die Option buchen könnt erfahrt ihr im nachfolgenden Artikel. 

Weiterlesen
Blogverzeichnis - Bloggerei.de