Alle News

Nachdem bereits etliche andere Tech-Konzerne Stellenstreichungen bekannt gegeben haben, zieht nun auch der Zahlungsdienstleister PayPal nach. In einer öffentlichen Mitteilung kündigt das Unternehmen an, dass rund 2000 Vollzeitangestellte gehen müssen, dafür möchte man wohl auch Abfindungen zahlen.

Weiterlesen

Eigentlich wollte Tesla den etwa seltsam anmutenden Cybertruck noch im Jahr 2023 auf die Straßen von Amerika bringen, doch daraus scheint nun aller Voraussicht nach nichts zu werden. Man rechne zwar weiterhin mit einem Produktionsstart im Sommer 2023, doch bis alle Maschinen und Fertigungsabläufe eingespielt seien dürften in diesem Jahr nur wenige Exemplare das Band […]

Weiterlesen

Wir alle bewegen uns mit unserem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone täglich im Internet. Sei es zum Checken der Mails, Shopping in Onlineshops oder um sich über interessante Themen zu informieren. Doch je mehr wir uns im Internet bewegen, umso mehr setzen wir uns der Gefahr aus, gehackt zu werden. Denn Hacker versuchen es nicht […]

Weiterlesen

Vor kurzem hatte die Deutsche Telekom bereits angekündigt mit einem 5G-Hybrid Produkt bald an den Start gehen zu wollen, doch Preise wurden damals noch nicht mitgeteilt. Seit dem 01. Februar 2023 lässt sich nun allerdings „MagentaZuhause Hybrid 5G“ auch offiziell über die Telekom-Webseite buchen und somit auch die Preise einsehen.

Weiterlesen

In den USA hat Amazon begonnen für Lebensmittellieferungen zusätzliche Versandgebühren einzuführen, dies betrifft nun auch Prime-Kunden falls diese unter einem bestimmten Mindestbestellwert einkaufen. Unklar ist bislang ob diese Preisanpassung auch bald nach Deutschland kommen wird, bislang wurden fast alle Verteuerungen mit wenigen Monaten Abstand auch in anderen Ländern übernommen.

Weiterlesen

Da Huawei trotz der zahlreichen US-Sanktionen noch gute Geschäftszahlen lieferte, will die USA jetzt noch stärker gegen den chinesischen Konzern vorgehen und bisherige Ausnahmegenehmigungen einkassieren. Bislang zielten die US-Sanktionen vor allem auf die 5G-Technik des Huawei-Konzerns ab, allerdings bestanden Ausnahmen für LTE- und WiFi-Technik.

Weiterlesen

Bislang schweigt Apple noch über einen Mac Pro mit M-Prozessor, doch Analysten sind sich sicher, dass das Unternehmen bald einen entsprechenden Hochleistungs-Mac vorstellen wird. Doch anders als bisherige Mac Pro Modelle dürfte der kommende Mac Pro mit Apple’s M-Prozessoren deutlich weniger erweiterbar sein, dies vermutet zumindest der Bloomberg-Journalist Mark Gurman.

Weiterlesen

Kürzlich wurde berichtet, dass Amazon den Mindestbestellwert für eine kostenfreie Lieferung für Nicht-Prime-Kunden von 29 auf 39 Euro anheben würde, doch offenbar ist das nicht der Fall. Wie Amazon jetzt mitteilt handelte es sich dabei um einen technischen Fehler, der Mindestbestellwert wird also auch in näherer Zukunft bei weiterhin 29 Euro liegen.

Weiterlesen

Mit dem neusten Software-Update auf Version 2023.2.0.5 können nun auch Tesla Fahrer in Deutschland die automatische Schilderkennung nutzen. Diese war bislang bereits in anderen Ländern im EU-Ausland aktiv, aber in Deutschland bislang mittels Geofencing deaktiviert.

Weiterlesen

Die Deutsche Telekom plant, demnächst auch Hybrid-Internet über die neuen 5G-Frequenzen anzubieten, bisher war das Hybrid-Produkt auf LTE beschränkt. Genaue Details bezüglich Preisen und Verfügbarkeit sollen am 01. Februar 2023 bekannt gegeben werden. Laut ersten Feldtests können aber wohl bis zu 600 Mbit/s über einen 5G Hybrid Router geliefert werden.

Weiterlesen

Kürzlich hat Apple neben dem aktualisierten Mac Mini auch das neue MacBook Pro mit M2 Prozessor vorgestellt, doch wie nun bekannt wurde, stattet Apple die günstigste MacBook Pro mit M2 Pro Chip mit einer langsameren SSD als bei der Vorgängergeneration aus. Dennoch sollte man hier an dieser Stelle erwähnen, dass man im normalen Gebrauch von […]

Weiterlesen

Zumindest in Sachen iPhone-Softwareupdates kann man Apple nicht vorwerfen die Geräte zu schnell vom Support auszuschließen, das Unternehmen hat nun nämlich eine Softwareaktualisierung für das 9,5 Jahre alte iPhone 5S veröffentlicht. Laut Apple sollte das Update zwingend eingespielt werden, es wird dadurch nämlich eine Sicherheitslücke behoben mit dem Schadcode über eine manipuliere Webseite eingespielt werden […]

Weiterlesen
Blogverzeichnis - Bloggerei.de