Alle News

Vor kurzem haben wir noch über die Anhebung des Mobilfunk-Downloadlimits für Apple Geräte berichtet, nun gibt es mit dem zukünftigen iOS 13 Betriebssystem eine erneute deutliche Anpassung. Mit der aktuellen Entwickler-Version von iOS 13 ist es nämlich möglich, dass der Nutzer dieses Limit selbst innerhalb der Systemeinstellungen definieren kann.

Weiterlesen

Nachdem Apple mit dem neuen macOS Catalina endlich das überfüllte iTunes-Musikprogramm in drei einzelne Apps aufteilen wird, haben Windows Nutzer hierbei schlechtere Karten. Laut dem Unternehmen wird man nämlich iTunes für das Microsoft Windows Betriebssystem erstmal weiterhin unverändert anbieten, separate App’s sind hier also nicht geplant.

Weiterlesen

Am Montag hat Apple im Zuge der WWDC 2019 einen ersten Ausblick auf das kommende macOS Catalina gegeben, neben vielen Neuerungen müssen jedoch auch einige ältere Dinge weichen. So beispielsweise das Dashboard, dieses wurde im Jahr 2005 mit Mac OS X Tiger eingeführt und konnte verschiedene Widgets auf einer eigenen Desktop-Oberfläche darstellen.

Weiterlesen

Dank der neuen Catalyst Funktion von macOS Catalina wird es auf dem Mac bald wieder einen offiziellen Twitter-Client geben. Mit Catalyst ermöglicht es Apple den jeweiligen App-Entwicklern eine einfache iOS oder iPad-App mit wenig Anpassungsaufwand als Mac-Applikation anbieten zu können.

Weiterlesen

Vor kurzem wurde auf der WWDC 2019 ein erster Ausblick auf das kommende iOS 13 Betriebssystem gegeben, doch welche Geräte werden noch unterstützt? Diese Frage klären wir in diesem Artikel, außerdem werfen wir in diesem Bezug auch einen Blick auf das neue iPadOS.

Weiterlesen

Wie wir vor kurzem bereits berichtet haben wird Apple im Herbst 2019 das kommende macOS Catalina veröffentlichen. Doch welche Mac’s werden von dem neuen Betriebssystem überhaupt noch unterstützt? Das klären wir in diesem Artikel für euch.

Weiterlesen

Gute Nachrichten für alle iPhone SE Nutzer, laut der offiziellen iOS 13 Informationsseite wird Apple das kommende Smartphone-Betriebssystem auch für das 4″ Gerät veröffentlichen. Das iPhone SE verfügt über den gleichen Hauptprozessor wie das iPhone 6S und wurde im Frühjahr 2016 veröffentlicht. Durch die relativ lange Akkulaufzeit und dem recht günstigen Einstiegspreis konnte dieses Smartphone […]

Weiterlesen

Das kommende macOS 10.15 wird den Namen „Catalina“ tragen wie Apple gestern auf der WWDC 2019 bekannt gab. Für Entwickler steht eine Beta-Version ab sofort zum Download bereit, das offizielle Release ist für Herbst 2019 angepeilt.

Weiterlesen

Neben iPhone, iPad und Mac hat Apple auch für seine Smartwatch ein neues Systemupgrade vorgestellt. watchOS 6 wird im Herbst 2019 für alle Apple Watches ab Series 1 bereitgestellt, Software Entwickler können sich eine aktuelle Testversion bereits jetzt herunterladen.

Weiterlesen

Nachdem Kryptowährungen wie Bitcoin, Ripple und Co. seit Jahresanfang einige Kursgewinne verzeichnen konnten, brach am gestrigen Tag der Kurs zweistellig ein. Grund für den enormen Kurseinbruch ist vermutlich ein Massenverkauf auf der Kryptobörse Coinbase wie BTC-Echo berichtet. Laut dem Artikel wurden in der Nacht zum 4. Juli über 25.000 Bitcoins auf einmal verkauft, dadurch brach […]

Weiterlesen

Neben dem neuen Mac Pro 2019 hat Apple auf der gestrigen WWDC Keynote auch ein passendes Display für den professionellen Nutzer vorgestellt. Qualitätsmäßig sicherlich ein interessantes Produkt, allerdings nur wenn auch der Geldbeutel stimmt. Der Cinema-Display Nachfolger hört auf den Namen „Pro Display XDR“ und verfügt über ein 32″ 6K-Panel mit 6016 x 3384 Pixel […]

Weiterlesen

Lange Zeit war es ruhig um den kommenden Mac Pro, doch bei der gestrigen WWDC 2019 Keynote hat Apple die Katze aus dem Sack gelassen. Das zukünftige Pro-System bringt extreme Hardwareleistung zu einem recht hohen Preis mit sich, der genaue Veröffentlichungstermin wurde allerdings noch nicht bekannt gegeben.

Weiterlesen
Blogverzeichnis - Bloggerei.de