Alle News

Das Open-World Western-Spiel „Red Dead Redemption 2“ wird bald auch auf Steam verfügbar sein, dies bestätigt zumindest die offizielle Produktseite des Titels. Bislang konnte die PC-Fassung nur direkt bei Rockstar Games oder im Epic Games Store erworben, im Dezember folgt nun auch das Steam-Release.

Weiterlesen

Schön öfter haben wir in der letzten Zeit über Xiaomi Geräte berichtet und auch die Marke wird in Deutschland immer bekannter. Doch auch die offiziellen Geschäftszahlen des chinesischen Herstellers können überzeugen: In Europa konnte Xiaomi im letzten Quartal eine Umsatzsteigerung von 17,2 Prozent vorweisen und macht nun fast die hälfte von dem Gesamtumsatz aus.

Weiterlesen

Das Ende von Windows 7 rückt näher, oder besser gesagt die Updateversorgung für das populäre Betriebssystem. Am 14. Januar 2020 wird Windows 7 und Windows Server 2008 nämlich letztmalig Sicherheitspatches erhalten, danach endet der Produktsupport für diese Windows-Versionen.

Weiterlesen

In Singapur muss Facebook nun sogenannte Fake-News (Falschnachrichten) kennzeichnen, die dortige Regierung hatte das Unternehmen durch ein neues Gesetz dazu aufgefordert. Einzelpersonen drohen in Singapur umgerechnet bis zu 66.000 Euro Geldstrafe, Unternehmen können Strafen bis zu 663.000 Euro erhalten, falls sie gegen dieses Gesetz verstoßen.

Weiterlesen

Ubisoft möchte das dritte DLC für ANNO 1800 noch im Dezember 2019 veröffentlichen, dies hat das zuständige Entwicklerstudio vor kurzem bekannt gegeben. Beim neuen Erweiterungspack „Die Passage“ geht es für die Spieler an den Polarkreis um dort neue Fertigungslinien zu errichten und neue Bedürfnisse der Bevölkerung zu befriedigen.

Weiterlesen

Nachdem wir vor kurzem bereits über den entsprechenden Gesetzesentwurf zur NFC-Freischaltung berichtet hatten, wurde dieses nun auch gestern im Bundestag beschlossen. Apple muss demnach ab Januar 2020 den verbauten NFC-Chip auch für App’s von Drittherstellern freigeben und damit alternative Zahlungsmethoden unterstützen. Wie und ob Apple auf dieses Gesetz reagieren wird ist zum jetzigen Zeitpunkt noch […]

Weiterlesen

Nach über 15 Jahren hat der Elektronikversender „comtech.de“ am 28.11.2019 seinen Onlineshop abgeschaltet, nachdem im September 2019 bereits ein Antrag auf Insolvenz gestellt wurde. Bereits im Jahr 1985 wurde comtech Computersysteme in Stuttgart gegründet, im Jahr 2003 folgte dann der erste Konkurs und die Marke wurde in diesem Zusammenhang weiterverkauft.

Weiterlesen

Solltet ihr schon etwas länger nicht mehr euren Twitter-Account genutzt haben, so könnte dieser bald gelöscht werden. Twitter will am 11. Dezember 2019 alle Accounts löschen die sich in den letzten sechs Monaten nicht mehr bei dem Dienst eingeloggt haben, damit dürften auch eine Menge Twitter-Namen wieder für eine erneute Nutzung frei werden.

Weiterlesen

Überraschend verkündet Valve zum Start des Steam Herbst Sale 2019 die Einstellung des Steam Controllers. Aktuell werden die Restbestände noch für 5,50 Euro zuzüglich Versand verkauft, bisher wurden für das Eingabegerät um die 55 Euro fällig.

Weiterlesen

Vor einiger Zeit haben wir schon einmal über das geplante Premium-Angebot des Streamingdienstes „Joyn“ berichtet, ab sofort können interessierte Nutzer das kostenpflichtige Angebot buchen. Joyn wird von ProSiebenSat.1 betrieben und wurde bislang ausschließlich über Werbeclips finanziert, das kostenlose Angebot wird es auch weiterhin geben, allerdings können „Joyn PLUS+“ Nutzer zukünftig auch den Content in HD-Qualität […]

Weiterlesen

Kleine Info für Videobearbeiter und Käufer des neuen 16″ MacBook Pro’s, laut Apple besteht ausschließlich bei diesem MacBook die Möglichkeit die Bildwiederholrate in mehreren Stufen anzupassen. Besonders im Videoschnitt kann dieser Schritt sinnvoll sein und somit ist es gut, dass Apple nun diese Möglichkeit für die Pro-Nutzer bietet.

Weiterlesen

Die Telekom-Tochter „Congstar“ wird im Zuge des Black Friday einen Spezialtarif anbieten, dies wurde mittlerweile von dem Mobilfunkanbieter offiziell bestätigt. Das Angebot umfasst eine Congstar Allnet Flat mit 10 GB Datenvolumen und LTE-Zugang für 20 Euro monatlich, bisher gibt es für 23 Euro lediglich 5 GB Volumen, sodass dieser Spezialtarif ein echtes Schnäppchen ist im […]

Weiterlesen
Blogverzeichnis - Bloggerei.de