Über Instagram werden jeden Tag Millionen von Medien-Dateien geteilt. Es ist daher kein Wunder, dass einige Nutzer nach einer Möglichkeit suchen, in fremde Konten einzusteigen. Wer einen Instagram Account hacken will, muss nicht unbedingt über weitreichende technische Kenntnisse verfügen – es gibt auch andere Wege, an die Daten zu kommen. 

Weiterlesen

Im dritten Quartal hat die Deutsche Telekom über 400 neue Mobilfunkstandorte in Betrieb genommen, das gab der Konzern heute in einer Pressemitteilung bekannt. Durch die neuen Mobilfunkmasten sollen Funklöcher geschlossen werden und die maximal mögliche Datenrate gesteigert werden. 

Weiterlesen

Wie von Apple angekündigt, lässt sich das iPhone XR ab heute, dem 19. Oktober 2018, auch vorbestellen. Das iPhone XR soll eine günstigere Alternative zum iPhone XS und iPhone XS Max darstellen und verfügt statt einem hochwertigen OLED-Display über ein herkömmliches LCD-Display. 

Weiterlesen

Schon seit längerer Zeit wurde diskutiert, ob Apple noch dieses Jahr eine zusätzliche Produktpräsentation abhalten wird – heute hat der Konzern nun endlich das Datum bestätigt: Am 30. Oktober 2018, um 15 Uhr deutscher Zeit, findet die Veranstaltung in New York statt. 

Weiterlesen

Erst vor kurzem hat Boston Dynamics zwei neue Videos der Atlas- und SpotMini-Roboterreihe veröffentlicht, nun folgt ein weiterer Clip – diesmal tanzt der Spot-Roboter zum Song „UpTown Funk“. Der Firmengründer gab außerdem bekannt, dass die YouTube-Clips typischerweise nur das beste Verhalten zeigen, für den letzten Parkourlauf des Atlas-Roboters wurden beispielsweise stolze 20 Versuche benötigt. 

Weiterlesen

In der Nacht zum Mittwoch meldeten zahlreiche Nutzer, dass die Videoplattform YouTube nicht mehr erreichbar war. Demnach war die Plattform für etwa eine Stunde lang nur schwer oder überhaupt nicht zu erreichen, den genauen Grund für die Probleme hat YouTube aber bislang noch nicht bekannt gegeben. 

Weiterlesen

Softwarehersteller Adobe hat eine vollwertige Photoshop-Version für das Apple iPad angekündigt. Zunächst soll der Leistungsumfang zwar etwas geringer sein, aber später durch Updates ausgebaut werden. Laut Adobe wird für die iPad-Version die gleiche Codebasis wie auch für die Desktop-Variante verwendet. 

Weiterlesen

Mit der P1 kommt die erste PCIe-SSD mit QLC-Flashspeicher auf den Markt. Angeboten wird diese von Crucial, einer Micron-Tochterfirma, für etwa 113 Euro (500 GB) sowie 225 Euro (1 TB). QLC-Flash altert schneller und verfügt über eine geringere Geschwindigkeit als MLC oder TLC Speicher, bietet dafür aber wesentlich mehr Speicherplatz für das gleiche Geld. 

Weiterlesen

Der Mobilfunkanbieter Vodafone startet in Deutschland nun mit dem Narrowband-IoT-Netz, laut dem Konzern wird das IoT-Netz bei 90 Prozent aller LTE-Stationen ausgesendet. Narrowband basiert auf LTE und ist optimiert auf kleine Datenmengen von zahlreichen Internet of Things Geräten. 

Weiterlesen

Amazon hat ein neues Paket für seinen digitalen Assistenten „Alexa“ erhalten. Laut dem Patentantrag möchte Amazon die Stimmanalyse noch weiter treiben und so den körperlichen und seelischen Zustand des jeweiligen Nutzers erfassen. Damit möchte der Konzern unter anderem passende Werbeangebote an den User ausspielen oder Kaufempfehlungen geben. 

Weiterlesen

Vor kurzem wurde bekannt, dass viele iPhone XS und iPhone XS Max Geräte unter dem sogenannten Charging-Gate leiden. Die Smartphone erkennen also das Ladekabel nicht richtig und verweigern, oftmals im Stand-By Betrieb, den Aufladevorgang. Mit dem neusten iOS-Update adressiert Apple diese Probleme und verspricht Abhilfe – betroffene Nutzer sollten daher einmal das neue Softwareupdate ausprobieren. 

Weiterlesen

Der Rundfunksender CBC hat die Service-Abteilung Apples getestet und die dreisten Reparatur-Praktiken des Konzerns aufgedeckt. CBC wurde mit einem defekten MacBook Pro an einer Apple Genius Bar vorstellig, dessen Display-Beleuchtung nicht mehr funktionierte. Laut des Apple Genius Mitarbeiters müssen zum Beheben des Fehlers das komplette Top-Case sowie Logicboard getauscht werden, das würde Kosten in Höhe von 1200 US-Dollar hervorrufen. 

Weiterlesen
Blogverzeichnis - Bloggerei.de