Softwarehersteller Adobe hat eine vollwertige Photoshop-Version für das Apple iPad angekündigt. Zunächst soll der Leistungsumfang zwar etwas geringer sein, aber später durch Updates ausgebaut werden. Laut Adobe wird für die iPad-Version die gleiche Codebasis wie auch für die Desktop-Variante verwendet. 

Weiterlesen

Mit der P1 kommt die erste PCIe-SSD mit QLC-Flashspeicher auf den Markt. Angeboten wird diese von Crucial, einer Micron-Tochterfirma, für etwa 113 Euro (500 GB) sowie 225 Euro (1 TB). QLC-Flash altert schneller und verfügt über eine geringere Geschwindigkeit als MLC oder TLC Speicher, bietet dafür aber wesentlich mehr Speicherplatz für das gleiche Geld. 

Weiterlesen

Der Mobilfunkanbieter Vodafone startet in Deutschland nun mit dem Narrowband-IoT-Netz, laut dem Konzern wird das IoT-Netz bei 90 Prozent aller LTE-Stationen ausgesendet. Narrowband basiert auf LTE und ist optimiert auf kleine Datenmengen von zahlreichen Internet of Things Geräten. 

Weiterlesen

Amazon hat ein neues Paket für seinen digitalen Assistenten „Alexa“ erhalten. Laut dem Patentantrag möchte Amazon die Stimmanalyse noch weiter treiben und so den körperlichen und seelischen Zustand des jeweiligen Nutzers erfassen. Damit möchte der Konzern unter anderem passende Werbeangebote an den User ausspielen oder Kaufempfehlungen geben. 

Weiterlesen

Vor kurzem wurde bekannt, dass viele iPhone XS und iPhone XS Max Geräte unter dem sogenannten Charging-Gate leiden. Die Smartphone erkennen also das Ladekabel nicht richtig und verweigern, oftmals im Stand-By Betrieb, den Aufladevorgang. Mit dem neusten iOS-Update adressiert Apple diese Probleme und verspricht Abhilfe – betroffene Nutzer sollten daher einmal das neue Softwareupdate ausprobieren. 

Weiterlesen

Der Rundfunksender CBC hat die Service-Abteilung Apples getestet und die dreisten Reparatur-Praktiken des Konzerns aufgedeckt. CBC wurde mit einem defekten MacBook Pro an einer Apple Genius Bar vorstellig, dessen Display-Beleuchtung nicht mehr funktionierte. Laut des Apple Genius Mitarbeiters müssen zum Beheben des Fehlers das komplette Top-Case sowie Logicboard getauscht werden, das würde Kosten in Höhe von 1200 US-Dollar hervorrufen. 

Weiterlesen

Vor kurzem haben wir euch bereits das kostenlose Tool „NightOwl“ vorgestellt, dadurch kann bequem per Klick zwischen dem Dark Mode in macOS gewechselt werden. Mit „Dark Mode Toogle“ ist nun auch eine alternative zu dieser Freeware verfügbar und bietet sogar teilweisen Support für macOS Yosemite, Sierra und High Sierra. 

Weiterlesen

Mit der übernächsten Firefox-Version wird der Support für RSS- und Atom-Feeds endgültig eingestellt. Laut dem Entwicklerteam sollen betroffene Nutzer in Zukunft auf Plugins setzen, den sogenannten Web Extensions. Dies wäre für alle User der bessere Weg, da man auch auf die Browser-Performance achte und die Sicherheits-Faktoren abwägt. 

Weiterlesen

Der Online-Marktplatz eBay wird bald auch Zahlungen mittels Apple Pay akzeptieren, das gab die Vizepräsidentin im Bereich Payments, Alyssa Cutright, bekannt. Ob eine Zahlung mit Apple Pay möglich ist, werden die jeweiligen Händler entscheiden können, so wie dies aktuell bereits mit PayPal-Zahlungen gehandhabt wird. 

Weiterlesen

Ab sofort verkauft Apple auch ältere iPhone-Modelle ohne den bisher beigelegten Klinkenadapter. Wer auch in Zukunft normale Kopfhörer mit seinem neuen iPhone verwenden möchte, muss nun zusätzliche 10 Euro im Apple Store lassen. Mit dem Release des iPhone XS und iPhone XS Max hat Apple die ersten iPhone-Modelle auf den Markt gebracht, die ohne Lightning auf […]

Weiterlesen

Boston Dynamics hat zwei neue Videos von Spot- und dem Atlas-Roboter veröffentlicht. Atlas kann nun auch Parkour laufen und nutzt den gesamten Körper einschließlich der Beine, Arme und des Rumpfes, um Energie und Kraft für das Springen über den Baumstamm zu sammeln oder um Stufen hoch zu springen. 

Weiterlesen

Auf dem Netzetag in Berlin hat die Deutsche Telekom ihre neuen Ziele präsentiert. Der Konzern möchte demnach bis zum Jahre 2030 rund 90 Prozent aller Bundesbürger mit Glasfaseranschlüssen erreichen. Weiterhin wird das Unternehmen intensiv in den kommenden 5G-Mobilfunkstandard investieren und Funklöcher schließen. 

Weiterlesen
Blogverzeichnis - Bloggerei.de