Wer sich aktuell die Anschaffung eines iMac Pro’s überlegt, sollte nach dem folgenden Video wohl besser von einem Kauf absehen. Die Genius Mitarbeiter scheinen von Apple weder gründlich für Reparaturen an dem High-End Gerät geschult worden  zu sein, noch gibt es ausreichend Ersatzteile dafür. Im folgenden Video von Snazzy Labs könnt ihr euch zudem über die […]

Weiterlesen

Ersatzdisplays für das iPhone X sind teuer: Apple ruft für den bloßen Displaytausch über 320 Euro auf, wer den Tausch selbst durchführen möchte, muss dennoch über 260 Euro für das originale OLED-Display auf den Tisch legen. Aufgrund dieser Preise bietet sich ein Blick nach China an: Hier werden neuerdings Nachbau-LCD-Panels für das iPhone X für […]

Weiterlesen

Der Reparaturdienstleister REWA Technology hat auf seinem YouTube-Kanal ein LCD-Ersatzdisplay für das iPhone X unter die Lupe genommen. Da Apple das Gerät standardmäßig mit einem teuren OLED-Screen ausstattet, sind günstige Ersatzteile Mangelware: Für das reine OEM-OLED-Display werden weit über 250 Euro aufgerufen, das Nachbau LCD-Display ist dagegen bereits ab 140 Euro zu haben, bringt aber […]

Weiterlesen

Erstmals hat ein Sony Manager der Playstation-Sparte, zu einer Andeutung im Bezug auf die kommenden Konsolengeneration hinreisen lassen. Laut John Kodera habe die aktuelle Playstation 4 „die letzte Phase ihres Lebenszyklus“ erreicht, außerdem wurde der Zeitraum „bis März 2021“ in den Raum geworfen. Eine offizielle Bestätigung ist das zwar noch nicht, kann aber mit ziemlicher Sicherheit nur […]

Weiterlesen

Ab September soll Google’s Chrome-Browser SSL-Verschlüsselte Webseiten nicht mehr extra kennzeichnen. Das grüne Schlosssymbol soll ab Chrome Version 69 wegfallen, da das Netz mittlerweile „standardmäßig sicher“ sei, so Google. Nutzer sollen in Zukunft dann nur noch informiert werden, wenn die entsprechende Webseite unverschlüsselt ist und zur Eingabe von Daten auffordert. 

Weiterlesen

Am kommenden Freitag läuft die Übergangsfrist, für die Umsetzung der neuen Datenschutzbestimmungen, ab. Daher hat nun auch WordPress eine neue Version veröffentlicht, die einige Features bezüglich der DSGVO mit sich bringt. WordPress 4.9.6 lässt sich ab sofort über die Adminoberfläche automatisch aktualisieren oder von der offiziellen Webseite herunterladen. 

Weiterlesen

Nach dem aktuellen Urteil des BGH, sind ab sofort auch Aufnahmen von Dashcams zur Unfallaufklärung zulässig. Daher haben wir uns einmal die verschiedene Dashcam-Modelle etwas genauer angeschaut und euch hier verlinkt. Preislich fangen die guten Dashcams bereits bei etwa 30 Euro an, nach oben gibt es wie so oft kaum Grenzen. 

Weiterlesen

Gestern hat der Bundesgerichtshofs über die Zulassung von Dashcam-Videos als Beweismittel entschieden. Zwar verstoßen die Minikameras gegen das Datenschutzgesetz, allerdings müssten Unfallbeteiligte sowieso Angaben zu Person und Führerschein machen, somit sei dies zu vernachlässigen. Der BGH hat damit entsprechende Aufnahmen zur Klärung von Verkehrsunfällen für zulässig erklärt. 

Weiterlesen

Adobe hat in seinen neuen Photoshop CC Versionen einige Neuerungen standardmäßig aktiviert, die es so bislang noch nicht gab. Falls ihr euch z.B. wundert, warum durch das zuschneiden von Bildern beim Web-Export grundsätzlich noch ein weißer Bereich vorhanden ist, so haben wir hier die Lösung. 

Weiterlesen

Das Robotik-Unternehmen Boston Dynamics hat auf YouTube zwei neue Videos über den Roboter „Atlas“ sowie den „SpotMini“ veröffentlicht. Bereits in der Vergangenheit haben wir euch in einigen Beiträgen über diese Hightech-Roboter informiert und möchten diese Tradition auch fortführen: 

Weiterlesen

Eigentlich ist das MSI Z87-G43 Mainboard schon zu alt um moderne M.2 NVMe SSD’s komplett ausreizen zu können, mittels einer PCIe-Adapterkarte lassen sich solche Solid State Drives aber zumindest dennoch einbauen und teilweise nutzen. Im Normalfall könnt ihr die verbaute NVMe-SSD dann allerdings nicht als Boot-Medium verwenden – doch es gibt Möglichkeiten das zu ändern. 

Weiterlesen

Solltet ihr auch schon ein älteres Mainboard in eurem PC verbaut haben, wollt aber dennoch von schnellen NVMe-SSD’s booten, so gibt es eine recht einfache Möglichkeit diese Funktion nachzurüsten. Ihr benötigt lediglich eine NVMe SSD, eine NVMe PCIe Adapterkarte sowie einen USB-Stick oder alternativ eine SATA-SSD. 

Weiterlesen
Blogverzeichnis - Bloggerei.de