Im Video: Drohneneinschlag in Flugzeug getestet

Die Forscher des University of Dayton Research Institute haben einen Drohneneinschlag in eine Tragfläche eines Kleinflugzeugs getestet. Dabei wurde das Schadenpotential erfasst, die eine DJI Phantom 2 Drohne bei einer Flugzeug-Reisegeschwindkeit von 380 km/h anrichtet. 

Leider verschweigen die Forscher, dass ein Vogel ein größeres Schadenpotential anrichtet, als ein Quadrocopter – wie DJI ein einer Stellungnahme anmerkte.



(Bild: University of Dayton Research Institute)
Datum:
21.10.2018, 14:44 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de