Tag: iOS



Bereits im Jahr 2021 hatte Apple gegenüber Epic Games erklärt, dass man Fortnite nicht mehr im App Store aufnehmen wird, solange dort weiterhin In-App-Zahlungen vorbei am App Store geleitet werden. Dies gefiel Epic Games natürlich überhaupt nicht und deshalb klagte der Konzern bereits mehrfach gegen Apple.

Weiterlesen

Seit gestern, dem 14. Dezember 2022, steht sowohl das Update auf iOS 16.2, iPadOS 16.2 sowie macOS 13.1 zum offiziellen Download bereit. Laut Apple bringen die Betriebssystem-Updates viele Neuerungen mit sich und sorgen zudem für eine bessere Systemstabilität. Wie üblich kann das jeweilige Update über die Systemeinstellungen auch manuell angestoßen werden.

Weiterlesen

Obwohl ein iPhone in der Anschaffung relativ teuer ist, konnte sich das Smartphone von Apple weltweit durchsetzen und erreicht bislang stetig höhere Marktanteile. Hauptverantwortlich dafür dürfte die recht bedienungsfreundliche Software aber auch die vielen Sicherheitsfunktionen haben. Doch letzteres kann unter bestimmten Voraussetzungen auch zu Problemen führen, sodass ein potentiell intaktes Smartphone unbrauchbar werden kann.

Weiterlesen

Anfang Dezember diesen Jahres soll bekanntlich der Warntag in Deutschland stattfinden und dort erstmals auch Warnmeldungen via Cell Broadcast an alle Handys und Smartphones versendet werden. In dieser Anleitung möchten wir euch deshalb zeigen, wie ihr diese Warnmeldungen auf eurem iPhone unter iOS aktivieren könnt und welche Einstellungsoptionen dafür zur Verfügung stehen.

Weiterlesen

Mit dem kommenden iOS 16 und iPadOS 16 Betriebssystem wird es erstmals möglich sein auch mobil bereits bekannte WLAN-Netzwerke editieren und auch löschen zu können. Somit könnt ihr auch DNS- und IP-Einstellungen von bereits gespeicherten WiFi-Netzwerken vornehmen, obwohl ihr aktuell nicht in Verbindungsreichweite seid.

Weiterlesen

Ohne eine gesonderte Ankündigung hat Apple in der neusten iOS 16 Betaversion die Unterstützung von Apple Pay in Fremdbrowsern freigeschaltet. Somit können nun auch in den Mobilversionen von Opera, Firefox oder Microsoft Edge Zahlungen via Apple Pay abgeschlossen werden, diese Funktionalität war bislang dem hauseigenen Safari-Browser vorbehalten.

Weiterlesen

Seit gestern Mittwoch Abend kann nun auch iOS 15.6 und macOS 12.5 für unterstützte Geräte heruntergeladen werden. Um die Aktualisierung unter iOS und iPadOS anzustoßen, müsst ihr lediglich in die Systemeinstellungen navigieren und dort unter „Allgemein“ den Punkt „Softwareupdate“ auswählen – beim Mac klickt ihr hingegen einfach auf „Systemeinstellungen“ und auf das Untermenü „Softwareupdate“.

Weiterlesen

Mit dem kommenden iOS 16 können sich iPhone Nutzer auf eine interessante neue Funktion innerhalb der Foto-App freuen. Neben der Einführung von geteilten Foto-Mediatheken, gibt es nämlich unter iOS 16 auch eine automatische Duplikaterkennung. Sobald euer iPhone am Stromnetz angeschlossen ist indexiert das iOS-System automatisch eure aufgenommenen Bilder und klassifiziert diese nach erkannten Objekten und […]

Weiterlesen

Ab sofort erhalten alle Technik-Interessierten Apple Nutzer auch den Zugriff auf die öffentliche Beta-Versionen von iOS 16 und macOS Ventura. Bislang waren diese Beta-Versionen nur den zahlenden Entwicklern vorbehalten.

Weiterlesen

Mit dem kommenden iOS 16 Betriebssystem wird es auf dem iPhone möglich sein, bestehende eSIM-Profile auf ein anderes (neues) iPhone mit Hilfe von Bluetooth zu übertragen. Eine entsprechende Funktion ist nämlich bereits in der Entwickler-Betaversion zu finden und kann über die Einstellungen-App im Unterpunkt „Mobilfunk“ angestoßen werden.

Weiterlesen

Am Montag hatte Apple die WWDC 2022 abgehalten und stellte unter anderem auch das kommende iOS Betriebssystem der Öffentlichkeit vor. In diesem Artikel möchten wir nun einen genaueren Blick auf iOS 16 und dessen Neuerungen werfen – optisch hat sich dabei einige geändert, doch wirklich neue nützliche Funktionen sucht man eher mit der Lupe.

Weiterlesen

Nachdem Apple vor kurzem dazu übergegangen ist ältere, nicht mehr aktualisierte Apps aus dem App Store zu verbannen, hat der Konzern mittlerweile auf die vermehrt negative Kritik reagiert.

Weiterlesen
Blogverzeichnis - Bloggerei.de