Tag: Cloud



Nachdem Google und Apple bereits gegen das soziale Netzwerk „Parler“ vorgegangen sind und die jeweiligen Anwendungen aus ihren App Stores entfernt haben, zieht nun auch Amazon nach. Da Parler für das Hosting auf die Infrastruktur der Amazon Cloud (AWS) setzt, habe man den Vertrag zum 10. Januar 2020 um 23:59 Uhr aufgekündigt.

Weiterlesen

Bei Cloud Gaming handelt es sich um eine Technik, die sich ähnlich wie Spiele verhalten. Ein Spiel wird heruntergeladen oder als physikalische Copy erworben. Nach dem Download kann das Spiel dann auf dem Computer, der Spielkonsole oder dem Handy gespielt werden. Genauso funktioniert Cloud Gaming, allerdings wird hierbei lediglich ein Bildschirm benötigt. Cloud ist demnach […]

Weiterlesen

Microsoft wird in seiner Azure-Cloud regelmäßig Opfer von sogenanntem Domain Hijacking (Kapern von Domains) und tut bislang relativ wenig gegen diese Praxis. Insgesamt konnten Cyberkriminelle mittlerweile mehr als 240 Websites entführen, um Benutzer anschließend zum Herunterladen unerwarteter Inhalte wie Malware, bösartige Chrome-Erweiterungen, Online-Glücksspiele, online slots und Inhalte für Erwachsene umzuleiten. Teilweise sind auch weltweit bekannte […]

Weiterlesen

Ende letzter Woche wurde bei Adobe ein Sicherheitsleck entdeckt, demnach waren die Daten von 7,5 Millionen Adobe Cloud Kunden öffentlich einsehbar. Grund dafür war eine falsche Konfiguration einer Datenbank, die betroffen Daten konnten mit der Open-Soure-Suchmaschine Elasticsearch durchsucht werden.

Weiterlesen

Mobile Spiele galten für echte Gamer lange nur als alternativer Zeitvertreib für zwischendurch. Zu wenig Tiefe boten die ersten Spiele und lieferten auch aufgrund zu geringer Anforderungen an die Fähigkeiten der Spieler wenig Anreiz, um diese dauerhaft zu spielen.

Weiterlesen

Seit März 2019 hat Dropbox sein kostenloses Angebot in den Leistungen beschnitten. Das Nutzen von mehr als drei gleichzeitigen Geräten ist mit dem Gratis-Angebot nicht mehr möglich, wer mehr möchte muss jetzt zahlen und mindestens den Plus-Tarif für 99 Euro pro Jahr in Anspruch nehmen.

Weiterlesen

Der Streaming-Dienst „Shadow“ ist nun auch in Deutschland gestartet, für 29,99 Euro kann ein Windows 10 Computer in einem Rechenzentrum gemietet werden, über den man jederzeit per heimischen Notebook, Tablet oder Smartphone darauf zugreifen kann. 

Weiterlesen

Zahlende Dropbox-User erhalten ab sofort mehr Speicherplatz für ihr Geld. Das Professional-Konto verfügt nun über 2 Terabyte, statt wie bisher über nur ein Terabyte Speicher. Im „Business Standard-Teams“-Tarif können außerdem 3 TB statt 2 TB genutzt werden. Laut Dropbox bleibt der günstige Einsteigertarif „Plus“, für 10 Euro monatlich, jedoch unverändert. 

Weiterlesen

Das Internet bietet viele Möglichkeiten. Täglich wird es von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt genutzt. Dabei wird es sowohl Privat und auch geschäftlich genutzt. Wie es wahrscheinlich jeden bekannt ist gibt es im Internet auch jede Menge Gefahren. Diese können je nach Bereich ganz unterschiedlich sein. Spyware und Trojaner sind nur wenige von […]

Weiterlesen
Blogverzeichnis - Bloggerei.de