Tag: 5G



Während die Deutsche Telekom wie auch Vodafone schon fleißig neue 5G-Standorte erschließen, wird man allmählich auch bei o2 das 5G-Thema anpacken. Laut Telefonica werden erste 5G-Mobilfunkstandorte im vierten Quartal 2020 an den Start gehen, zunächst soll es das Netz in fünf großen deutschen Städten geben, weitere Pläne wurden bislang nicht veröffentlicht.

Weiterlesen

Im zweiten Quartal hat die Deutsche Telekom zusätzliche 5.300 Mobilfunk-Standorte mit zusätzlicher LTE-Kapazität ausgebaut. Weiterhin können 4.700 davon nun auch 5G anbieten, das meiste dürfte allerdings auf älteren UMTS-Bändern angeboten werden, da dabei kaum Hardwareumrüstungen notwendig sind.

Weiterlesen

Nachdem die Deutsche Telekom schon etwa die halbe Bevölkerung mit dem neuen Mobilfunkstandard 5G versorgt (wenn auch nur im bisherigen UMTS-Band), baut auch Konkurrent Vodafone das schnelle mobile Netz immer weiter aus. In Frankfurt hat Vodafone nun 150 Mobilfunkantennen mit dem neuen 5G-Standard beglückt, dazu nutzt der Konzern unterschiedliche Frequenzbereiche.

Weiterlesen

Ab sofort kann auch die 5G-Abdeckung auf der 2,1 GHz Frequenz über die offizielle Netzabdeckungskarte der Deutschen Telekom bewundert werden. Durch dieses ehemalige UMTS-Frequenzband, können viele Regionen relativ schnell mit dem neuen 5G-Netz versorgt werden. Technisch ist dies jedoch aktuell auf etwa 150 Mbit/s limitiert, nur auf höheren Frequenzen wären dann tatsächlich auch 5G-Datenraten von […]

Weiterlesen

Noch gibt es kaum Standorte in Deutschland mit dem neuen 5G-Netz, doch bis Jahresende soll sich das deutlich ändern. Laut der Deutschen Telekom werden bis zu 40.000 Antennen für 5G umgerüstet werden, dies soll bis Ende 2020 abgeschlossen sein, hauptsächlich werden dafür Frequenzen aus dem bisherigen 3G-Band (2,1 GHz) umfunktioniert um mehr Bandbreite anbieten zu […]

Weiterlesen

Wie die Deutsche Telekom Ende letzter Woche bekannt gegeben hatte, wurden in der Allianz Arena nun elf neue 5G-Antennen installiert. Damit sollen in Zukunft noch schnellere Datenraten möglich sein, in einem ersten Test vor dem Stadion erreichte ein Telekom-Mitarbeiter stolze 888 Mbit/s im Download – ein beeindruckender Startwert.

Weiterlesen

Die Bundesnetzagentur hat nun den Jahresbericht für 2019 veröffentlicht und zählt darin auch die verschieden Mobilfunkstationen auf. Ende 2019 waren demnach rund 139 Basisstationen mit 5G-Antennen aktiv, in diesem Jahr wird ein deutlicher Ausbau erwartet, die Deutsche Telekom sowie Vodafone wollen nun vor allem auch in ländlichen Gebieten mittels der DSS-Technologie aktiv werden.

Weiterlesen

Nachdem bereits die Deutsche Telekom an einigen Standorten das Dynamic Spectrum Sharing ausprobiert, hat sich nun auch Vodafone dazu geäußert. Der Netzbetreiber wird seine 700 Megahertz-Frequenzen, die ursprünglich einmal für das DVB-T Signal dienten, in Zukunft für die 5G-Flächenversorgung einsetzen. Damit können vor allem ländliche Ortschaften von schnellerem mobilen Internet profitieren ohne lange auf einen […]

Weiterlesen

An einigen Standorten testet die Deutsche Telekom bereits 5G auf den bisherigen UMTS-Frequenzen, dies gab der Anbieter nun auch offiziell bekannt. Statt dem bisher genutzten 5G-Spektrum will man also zukünftig auch vermehrt das 2,1 Gigahertz UMTS-Band einsetzen um so flexibler zu sein und auch mehr Nutzer abzudecken.

Weiterlesen

Seit Sommer 2019 können Vodafone-Kunden bereits das neue 5G-Netz nutzen, laut dem Konzern ist dies mittlerweile in 50 Städten und Gemeinden möglich. Bis vor kurzem konnten dort dann Datenraten von bis zu 500 Mbit/s erzielt werden, falls man über ein entsprechendes Endgerät verfügte.

Weiterlesen

Nachdem wir vor kurzem bereits über die kommenden, neuen, Prepaid-Tarife spekuliert hatten gibt es nun auch offizielle Informationen zu den geplanten Angeboten. Ab dem 03. Februar wird die Deutsche Telekom nämlich gleich 5 neue Smartphone-Tarife als Prepaid-Lösung anbieten, darunter auch eine unlimited Flatrate.

Weiterlesen

Nachdem wir vor kurzem über die 5G-Fähigkeit der CallYa-Tarife berichtet haben, hat sich nun auch Vodafone dazu offiziell geäußert. Zwar ist 5G nicht Vertragsbestandteil der Prepaid-Tarife, dennoch seien diese derzeit für das Highspeed-Netz, im Rahmen eines Tests zugelassen, bestätigte der Mobilfunkkonzern. Wie lange dies noch der Fall sein wird wollte Vodafone dagegen nicht bekannt gegeben, […]

Weiterlesen
Blogverzeichnis - Bloggerei.de