FaceTime-Bug behoben – Apple veröffentlicht iOS 12.1.4

Vor kurzem hatte Apple mit einer sehr großen Sicherheitslücke in Gruppen-FaceTime-Chats zu kämpfen, diese wurde nun mit iOS 12.1.4 behoben. Ab sofort stellt das Unternehmen daher die neue Betriebssystemversion als Softwareaktualisierung bereit, diese kann innerhalb der Einstellungen-App heruntergeladen werden. 

Erst nach einspielen des Updates ist die Gruppen-FaceTime-Funktion wieder verfügbar. iOS 12.1.4 steht für iPhone, iPad wie auch iPod Touch zum Download bereit. Ursprünglich sollte der Sicherheitsfix bereits etwas früher erscheinen, doch diesen Termin musste Apple dann verschieben.



(Bild: Apple Inc.)
Datum:
07.02.2019, 19:48 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de