Tag: Display



Kürzlich wurde das Xiaomi Mi 11 Ultra im Rahmen einer Keynote der Öffentlichkeit präsentiert und erregte große Aufmerksamkeit. Im Gegensatz zu anderen Konkurrenzmodellen verfügt dieses Smartphone über ein zweites Display auf der Rückseite, dort können dann zusätzliche Informationen wie Uhrzeit, neue Nachrichten oder auch die Kamera eingeblendet werden.

Weiterlesen

Seit die LCD- und OLED-Technologie in unser Leben Einzug gehalten hat, sind Pixelfehler zum leidigen Thema geworden. Während alte Röhrenmonitore dieses Problem nie hatten, können bei OLED- oder LCD-Panels einzelne Bildpunkte schon durch die Fertigung defekt sein. In diesem Ratgeber möchten wir daher das Problem etwas genauer beleuchten und euch Tipps zum beheben von Pixelfehlern […]

Weiterlesen

Der chinesische Smartphone-Hersteller Xiaomi hat in einem YouTube-Video einen Prototyp mit einem „quad-curved waterfall screen“ vorgestellt. Das Display ist also über alle vier Displayränder gebogen und kann somit auch auf der Seite noch Inhalte darstellen. Aktuell handelt es sich dabei um einen Prototyp, noch ist also unklar ob sich diese Technologie auch tatsächlich bald in […]

Weiterlesen

Mit der Umstellung auf den M1 ARM-Chip scheint das macOS Big Sur Betriebssystem noch einige Probleme zu haben, unter anderem kann das OS bestimmte externe Display-Auflösungen nicht ansteuern. Betroffen sind laut Apple vor allem Nutzer mit Ultrawide oder Super-Ultrawide Monitoren, diese Spezialauflösungen stehen aktuell noch nicht in den Systemeinstellungen zur Auswahl bereit.

Weiterlesen

Offenbar hat die Qualitätssicherung beim iPhone 12 nicht sonderlich gut funktioniert, denn mittlerweile sind einige Videos im Internet aufgetaucht die über Flacker- und Grünstich-Probleme bei dem Smartphone-Display berichten. Der Fehler scheint nur bei bestimmten Helligkeitsstufen aufzutreten und ist vor allem bei dunklen Bildinhalten gut zu erkennen, im folgenden haben wir euch einen Clip dazu eingebunden:

Weiterlesen

Solltet ihr euch zwischen dem 23. Oktober 2020 und dem 23. Januar 2022 für ein Xiaomi Mi 10T oder ein Mi 10T Pro entscheiden, so erhaltet ihr auch noch eine sechsmonatige Display-Schutz-Garantie gratis mit dazu. In den ersten sechs Monaten nach Kaufzeitpunkt könnt ihr also euer Display einmal kostenfrei reparieren lassen, falls euch das Smartphone […]

Weiterlesen

Laut aktuellen Gerüchten scheint Apple für das kommende Jahr iPad’s mit Mini-LEDs zu planen, die neue Displaytechnologie soll dabei eine wesentlich bessere Darstellung und Schwarzwerte liefern. Da Displays mit Mini-LED’s noch relativ aufwändig herzustellen sind, werden diese wohl zunächst in den teureren iPad Pro Geräten zum Einsatz kommen.

Weiterlesen

Laut Apple sollten MacBook-Nutzer auf zusätzlichen Kameraabdeckungen bei den Geräten verzichten, da diese Displayschäden hervorrufen könnten. Der Abstand zwischen Display und Tastatur sei sehr gering und könnte bei Einsatz dieser Fremdkörper zu Problemen führen.

Weiterlesen

Aktuell gibt es neue Gerüchte um das kommende iPhone 12 Pro Display, demnach wird Apple bei den teureren Modellvarianten auf ein 120 Hertz Display nutzen. Einige Android-Hersteller setzen bereits auf solche Displays, allerdings wird durch die höhere Bildwiederholrate auch der Akku stärker beansprucht.

Weiterlesen

Seit dem neusten Update auf iOS 13.5 scheinen etliche iPhone 11 (Pro) Smartphones von einem Softwareproblem betroffen zu sein. Teilweise hat der komplette Bildschirminhalt einen penetranten Grünstich nach dem Entsperrvorgang, sodass sich nun schon etliche Nutzer auf Reddit und bei Macrumors beschwert haben.

Weiterlesen

Das Internetportal „Notebookcheck.net“ hat eine interessante Entdeckung beim neuen MacBook Air gemacht: Offenbar reduziert Apple die maximale Displayhelligkeit unter seinem macOS-Betriebssystem bei der 2020er-Modellreihe, unter Windows konnte die Displaybeleuchtung nämlich im Test deutlich weiter aufgedreht werden.

Weiterlesen

Eine offenbar kleine Stückzahl des Surface Laptop 3 ist von einem Qualitätsproblem betroffen, demnach kann es bei diesen Geräten zu Haarrissen im Display kommen. Microsoft will die betroffenen Geräte kostenfrei reparieren, Kunden denen in der Vergangenheit bereits Kosten dafür berechnet wurden, sollen eine Erstattung erhalten.

Weiterlesen
Blogverzeichnis - Bloggerei.de