Tag: App



Obwohl die Corona-Warn-App mittlerweile sehr viele Downloads vorzuweisen hat, scheint es ab und zu noch technische Probleme mit der Smartphone-Applikation zu geben. So gibt es teilweise fehlerhafte Anzeigen bezüglich die Aktivitätszeit die einzelne Nutzer verunsichern könnten. Außerdem werde manchmal auch der Zähler nach einem Update wieder zurückgesetzt.

Weiterlesen

Nutzer der mobilen Facebook App könnten sich vielleicht bald über einen Dark-Mode freuen, zumindest testet der Konzern aktuell bei einigen iOS-Nutzern genau eine solche Funktion. Derzeit wird das Ganze also nur innerhalb einer Testphase an einzelne Nutzer ausgespielt, beeinflussen könnt ihr diese Funktion daher nicht.

Weiterlesen

Bisher steht die deutsche Corona-Warn-App noch nicht zum Download bereit, dennoch sind nun erste Informationen zu den Entwicklungskosten bekannt geworden. Demnach stellen SAP und die Deutsche Telekom stolze 20 Millionen Euro für die reine Entwicklung in Rechnung, ein recht beeindruckender Betrag für eine doch relativ simpel gehaltene Tracking-App.

Weiterlesen

Während in Frankreich die Corona-App schon aktiv eingesetzt werden kann und bereits erste Downloaderfolge verzeichnet, muss man sich in Deutschland noch ein wenig gedulden. Laut dem Bundesgesundheitsminister soll der Start aber unmittelbar bevor stehen, sodass es sich nur noch um wenige Tage handeln wird.

Weiterlesen

Solltet ihr Mac Nutzer sein, so habt ihr euch sicher einmal die Frage gestellt, wie ihr am besten eine nicht mehr benötigte App komplett von eurem Rechner löschen könnt. Im Gegensatz zu Windows bringt Software für macOS nämlich oftmals keinen Deinstaller mit sich, sodass hier meistens einige Programmreste auf eurer SSD verbleiben.

Weiterlesen

Der Alphabet-Konzern möchte in der Smart-TV-App von YouTube in Zukunft mehr Werbung anzeigen. So soll etwa auf der Startseite ein automatisch abspielender Videobanner erscheinen, der rund 30 Prozent der Anzeigefläche beansprucht, dies wird aktuell in Zuge einer Betaphase getestet.

Weiterlesen

Der Bitcoin-Marktplatz „bitcoin.de“ bietet seit kurzem nun auch eine eigene iOS-App zum Download an. Ohne Login können bereits die aktuellen Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Cash und Bitcoin Gold Kursdaten abgefragt werden.

Weiterlesen

Im letzten Jahr haben wir bereits über den geplanten App-Bestellservice von McDonalds berichtet, nun wurde diese Funktion bundesweit in Deutschland eingeführt. Eure Mahlzeit könnt ihr also ab sofort über die offizielle McDonalds-App aufgeben und anschließend direkt per Kreditkarte am Handy bezahlen.

Weiterlesen

Immer mehr Gamer verzichten darauf, einen großen Controller zu nutzen und vor einem Fernseher zu spielen. In den vergangenen Jahren wurde das Smartphone immer leistungsfähiger und ist längst dazu in der Lage, komplexe Inhalte darzustellen. Viele Gaming-Apps kamen seither auf den Markt, um die Nutzer zu überzeugen. Doch was zeichnet sie wirklich aus?

Weiterlesen

Apple passt seine Vorgaben für neue iOS-Apps und Updates an: Ab dem 27. März 2019 muss jede neu eingereichte Software auch das iPhone XS Max und das neue 12,9 Zoll iPad Pro unterstützen. Wenn dies nicht der Fall ist, wird Apple das entsprechende Update nicht freigeben, bis der Entwickler diesen Umstand behoben hat.

Weiterlesen

Microsoft hat ein neues Update für seine „Seeing AI“-App vorgestellt, das Smartphone-Programm ermöglicht sehbehinderten Menschen eine bessere Orientierung in der Umgebung. So kann das neuste Softwareupdate etwa auch Fotos beschreiben, indem man mit dem Finger das Bild abfährt.

Weiterlesen

Seit kurzem bietet Google eine neue interessante Smartphone-App für blinde oder sehbehinderte Menschen um die Umgebung besser zu erkunden. Bereits im letzten Jahr wurde die Software angekündigt, nun ist diese auch im Google Play Store kostenfrei erhältlich.

Weiterlesen
Blogverzeichnis - Bloggerei.de