HomePod bald in China erhältlich

Apple wird seinen Smart-Home-Assistenten „HomePod“ auch bald in China anbieten. Laut aktuellen Informationen soll der Verkauf bereits diesen Freitag, dem 18.01.2018, in der Volksrepublik China starten. Bereits Anfang Dezember hat Apple mit der Softwareversion 12.1.1 auf den geplanten Verkaufsstart hingearbeitet und unterstützt seitdem auch die chinesische Sprache. 

Der Preis soll bei umgerechnet 360 Euro liegen, in Deutschland ist der HomePod bereits für 349 Euro erhältlich. Es bleibt abzuwarten ob das Unternehmen mit dieser Preisgestaltung viele Geräte absetzen können wird, in China hat Apple zumindest noch keine Konkurrenz von Amazon’s Echo Lautsprecher.



(Bild: Apple Inc.)
Datum:
15.01.2019, 00:11 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de