Großstörung bei der Telekom

Seit gestern Nachmittag können viele Telekom-(V)DSL Kunden ihren Anschluss nicht mehr nutzen. Dabei ist nicht nur das Internet betroffen sondern auch die VoIP-Telefonie sowie Entertain. Laut Telekom könnte die Störung auch durch einen Hackerangriff verursacht worden sein. Derzeit arbeitet das Unternehmen mit Hochdruck daran das Problem zu lösen, bislang jedoch ohne Erfolg. 

Von dem Problem sind vor allem Kunden mit einem Speedport-Router betroffen, außerdem machen einige auch die Telekom-DNS-Server für das Problem verantwortlich. Kunden die auf eine FritzBox sowie alternative DNS-Server setzen sind nach aktuellen Informationen nur im geringen Umfang von der Störung betroffen.



Viele Kunden haben Netzprobleme mit ihrem Telekom-Anschluss. (Bild: Xgadget.de)
Datum:
28.11.2016, 11:02 Uhr
Aktualisiert:
28.11.2016, 11:11 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Comments zu "Großstörung bei der Telekom"

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de