Goldene Apple Watch erhält kein Update mehr

Mit dem neusten watchOS 5 Betriebssystem wird Apple die Unterstützung der allerersten Apple Watch Generation streichen. Damit wird auch die, rund 18.000 Euro teure, goldene Apple Watch keine aktuelle Version von watchOS mehr erhalten. 

Der iPhone-Hersteller aus Cupertino brachte die erste Apple Watch Generation am 24. April 2015 und damit vor guten 3 Jahren auf den Markt. Eineinhalb Jahre später wurden die Nachfolgemodelle Series 1 sowie Series 2 präsentiert, beide verfügen über leistungsstärkere Hardware als die erste Watch Generation. Die aktuelle Series 3 wurde schließlich im vergangenen September der Öffentlichkeit vorgestellt.



Die 18.000 Euro Smartwatch erhält 3 Jahre später kein Update mehr. (Bild: Apple Inc.)
Datum:
06.06.2018, 19:18 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de