Apple stellt watchOS 5 vor

Apple hat auf der heutigen WWDC 2018 das neue watchOS 5 für die Apple Watch vorgestellt. Entwickler können die erste Beta-Version bereits heute herunterladen und testen, für alle anderen wird die Release-Version dann im Herbst 2018 zum Download bereit stehen. 

Das Unternehmen hat dem neusten Smartphone-Betriebssystem einige neue Features spendiert, darunter unter anderem eine Walkie Talkie Funktion. Weiterhin soll auch Siri wesentlich verbessert worden sein, da nun maschinelles Lernen zum Einsatz kommt. Zusätzlich unterstützt watchOS 5 nun auch Student ID Cards, damit lassen sich auf Universitäten mittels der Apple Watch Zahlungen durchführen oder diese auch als Wohnheim-Zugangskarte verwenden.

watchOS 5 ist kompatibel mit Apple Watch Series 1, Apple Watch Series 2 sowie Apple Watch Series 3 – die erste Apple Watch Generation wird das neue Update nicht mehr erhalten.



Apple Watch mit watchOS 5. (Bild: Apple Inc.)
Datum:
04.06.2018, 21:55 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Comments zu "Apple stellt watchOS 5 vor"

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de