El Salvador: McDonalds akzeptiert Bitcoin Zahlungen

Seit ein paar Monaten ist in El Salvador neben dem US-Dollar auch der Bitcoin als offizielles Zahlungsmittel zugelassen, doch bislang akzeptiert noch längst nicht jeder Händler auch die Zahlung via Kryptowährung. Bei dem Fast-Food Riesen McDonalds sieht das natürlich anders aus, dort kann man in El Salvador selbstverständlich auch in Bitcoin bezahlen, wie der YouTube-Kanal „Finanzfluss“ in einem neuen Clip demonstriert (ab Minute 05:15):



(Bild: Finanzfluss - YouTube)
Datum:
30.12.2021, 04:06 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Comment zu "El Salvador: McDonalds akzeptiert Bitcoin Zahlungen"

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de