DJI FPV: Erste Crash-Videos sind online

Erst kürzlich hat DJI seine neue FPV-Drohne der Öffentlichkeit vorgestellt, doch nun hat schon ein erster YouTube-Kanal den Quadrocopter auf Herz und Nieren getestet. Auf dem Channel von „WetalkUAV [Alex Assenmacher]“ findet sich ab sofort ein umfangreiches Crash-Video der DJI FPV Drohne. Unter anderem wird die Drohne mit einem Fußball malträtiert, in einen Baum geflogen oder mit Vollspeed an eine Betonwand geflogen. Ob und wie die Drohne diese Beanspruchung überstanden hat, seht im im folgenden Clip:



(Bild: DJI)
Datum:
07.03.2021, 04:02 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de