AirPods: REWA Technology zeigt Batterietausch

Als Apple die normalen AirPods erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt hat, war man überrascht wie gut diese kompakten drahtlosen Bluetooth Kopfhörer doch funktionieren. Doch mit kontinuierlicher Nutzung sinkt auch die Akku-Laufzeit durch Alterungsprozesse ab. Apple bietet für die Ohrhörer jedoch keinen günstigen Akkutausch-Service an sondern ersetzt diese Komplett mit einer recht teuren Servicepauschale.

Sollten die AirPods Akku’s also irgendwann schlapp machen, so ist in der Regel ein Neukauf günstiger als die Ersatzpauschale zu bezahlen. Der chinesische Konzern REWA Technology zeigt nun allerdings, dass ein Akkutausch theoretisch durchaus durchführbar wäre – vorausgesetzt man bringt eine gewisse Fingerfertigkeit mit sich.

Im folgenden haben wir euch den Akkutauschprozess bei den normalen AirPod-Kopfhörern verlinkt, durchaus sehenswert für alle Technik-Interessierten:



(Bild: Apple Inc.)
Datum:
09.06.2021, 00:45 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de