Tag: Batterie



Vor kurzem haben wir berichtet, dass die Termine für den ermäßigten iPhone-Akkuwechsel langsam knapp werden. Nun hat Gravis angekündigt, dass man den günstigeren Tausch auch noch im Jahre 2019 durchführen wird, vorausgesetzt der Kunde vereinbart noch in diesem Jahr einen Termin. 

Weiterlesen

Da sich bei einigen 13″ MacBook Pro (ohne Touchbar) der fest verbaute Akku aufblähen kann, hat Apple ein entsprechendes Austauschprogramm gestartet. Betroffen sind Geräte die zwischen dem Oktober 2016 und Oktober 2017 hergestellt wurden, anhand der Seriennummer kann man seinen Anspruch auf das Austauschprogramm direkt online überprüfen. 

Weiterlesen

Seid ihr auch noch stolzer Besitzer eines iPod nano aus dem Jahre 2005? Dann ist euch sicherlich schon aufgefallen, dass die Akkukapazität aufgrund des Alterungsprozesses schon stark nachgelassen hat. In diesem  Beitrag zeigen wir euch deshalb, wie ihr ganz einfach die eingebaute Batterie auswechseln könnt. 

Weiterlesen

Ihr möchtet den Akku Verschleißgrad eures iOS-Geräts herausfinden? Kein Problem, mit der neuen App „Battery Life“ könnt ihr mittels einer kostenlosen iOS-App den aktuellen Status eures eingebauten Akkus abfragen. Die App funktioniert sowohl mit iPhone, iPod Touch als auch mit iPad-Geräten und ist Werbefinanziert. 

Weiterlesen

Dass ein Smartphone in der Kälte ausgeht, kann mehrere unterschiedliche Gründe haben – die weit verbreitetsten haben wir euch deshalb in diesem Ratgeber zusammengestellt. Außerdem bieten wir euch praktische Lösungsvorschläge, wie ihr auch den Winter gut mit eurem iPhone übersteht. 

Weiterlesen

Mit dem Phantom 4 von DJI können auch Privatanwender für relativ wenig Geld* einen hochwertigen Quadrocopter erwerben. Neben der sehr guten Kamera ist selbstverständlich auch der ausreichend große Akku ein wichtiges Kaufmerkmal. Darum ist es auch umso wichtiger die Batterie entsprechend zu pflegen, damit eine möglichst lange Lebensdauer gewährleistet wird. 

Weiterlesen

Mit dem neusten macOS Sierra Update auf Version 10.12.2 hat Apple die Anzeige der Batterielaufzeit in der Menüleiste gestrichen. In einem separaten Artikel haben wir deshalb bereits schon einmal die alternativen Möglichkeiten zur weiteren Restlaufanzeige vorgestellt, so unter anderem auch den SlimBatteryMonitor, auf den wir hier noch näher eingehen werden. 

Weiterlesen

Mit dem neusten Update auf macOS Sierra 10.12.2 hat Apple die Batterie Restlaufanzeige gestrichen. In dem folgenden Artikel möchten wir euch deshalb alternative Möglichkeiten vorstellen, damit ihr trotzdem die voraussichtliche Laufzeit eures MacBook’s abfragen könnt. Neben Terminal-Befehlen zeigen wir euch auch Systemprogramme sowie Freeware-Programme um die Batterie-Infos wieder in der Menüleiste auszugeben. 

Weiterlesen

Seit kurzem ist das neuste Update auf macOS Sierra 10.12.2 verfügbar, neben zahlreichen Sicherheitspatches bringt das Update allerdings auch eine unschöne Funktion mit sich: Ab sofort wird auf den MacBook’s keine Batterie Restlaufzeit mehr ausgegeben. Da die Restlaufzeit ständig der aktuellen Beanspruchung angepasst wurde, ergaben sich je nach Nutzungsszenario teils starke Abweichungen. Laut Apple, reagiert man […]

Weiterlesen

Die Kickstarter-Kampagne von „roost“, einer 9 Volt-Blockbatterie mit eingebautem WLAN-Funkmodul, ist erfolgreich verlaufen – ab Juni 2015 werden die ersten Batterien ausgeliefert. Hauptzweck soll die Anwendung in Rauchmeldern sein, über eine App kann so der verbleibende Reststrom abgefragt werden sowie auch Warnmeldungen empfangen werden. 

Weiterlesen
Blogverzeichnis - Bloggerei.de