Tag: Datenvolumen



Offenbar möchte Congstar bald seine Datentarife überarbeiten, eine offizielle Bestätigung steht zwar noch aus, dennoch werden diese Tarife voraussichtlich ab dem 28. Januar 2020 buchbar sein. Bei den Datentarifen soll zukünftig neben mehr Volumen auch kein Aufpreis mehr für das schnellere LTE-Netz anfallen.

Weiterlesen

Congstar bietet für Prepaid-Kunden aktuell eine 50 GB Aktion, jeder der bis zum 16. Dezember 2019 eine Datenflatrate aktiviert erhält einen entsprechenden Vouchercode per SMS zugestellt. Sobald der „Prepaid wie ich will“-Tarif mit mindestens 500 MB Volumen gebucht wird, hat der Kunde anspruch auf das 50 GB Paket, auch Kunden die Prepaid-Tarife wie Basic S, […]

Weiterlesen

Kunden eines Telekom-Mobilfunkvertrags oder der Prepaid-Angebote, sollten in diesem Monat einmal die MeinMagentaApp nutzen um 300 Frei-MB zu kassieren. Die Marketingaktion läuft vom 04. bis zum 28. Februar 2019 und ist für fast alle Telekom-Kunden verfügbar, ausgeschlossen sind lediglich reine Datentarife, Business-Kunden und Tarife die vor 2011 geschlossen worden sind. 

Weiterlesen

Die Deutsche Telekom bietet euch bald wieder kostenloses unbegrenztes Datenvolumen als DayFlat an. Im Rahmen einer Werbekampagne soll die offizielle MeinMagenta App gepusht werden, weswegen ihr diese auch benötigt um das kostenlose Datenvolumen zu nutzen. 

Weiterlesen

Nachdem vor kurzem die Deutsche Telekom das Prepaid-Datenvolumen aufgestockt hat, zieht nun auch wieder Vodafone nach. Die aktualisierten CallYa-Tarife werden für Neukunden ab dem 05. September verfügbar sein, Bestandskunden können von dem zusätzlichen Datenvolumen bereits jetzt profitieren. 

Weiterlesen

Kunden mit einem MagentaMobil XS Young oder MagentaMobil M Young Tarif können sich in Zukunft über mehr Datenvolumen freuen. Die Deutsche Telekom stuft den XS-Tarif von ursprünglich 1 GB auf 2 GB hoch und den M-Tarif von 6 auf 8 Gigabyte. Die Umstellung wird ab dem 31. August 2018 erfolgen. 

Weiterlesen

Bereits im Februar 2017 verschenkte Vodafone 100 GB mobiles Datenvolumen an seine Kunden (wir berichteten). Nun hat der Mobilfunkanbieter diese Werbeaktion reaktiviert und bietet sie sowohl seinen Vertragskunden wie auch Prepaidkunden erneut an. 

Weiterlesen

Ab heute, dem 18. Januar 2018, können sich alle Vodafone CallYa-Kunden wieder über mehr Datenvolumen freuen. Der beliebte Smartphone Special erhält damit nun 1,5 GB Internettraffic statt 1,25 GB, aber auch beim Allnet-Flat Tarif wird aufgestockt: In Zukunft können hier 500 MB mehr als bislang verbraucht werden. 

Weiterlesen

Nachdem vor einiger Zeit bereits Vertragskunden von Vodafone von zusätzlichem Freivolumen profitieren konnten, sind nun auch die Prepaidkunden an der Reihe. Statt 100 GB gibt es diesmal allerdings nur 10 GB einmaliges Highspeed-Datenvolumen auf euer bestehendes Datenpaket on top. Alles was ihr für den einmaligen Bonus tun müsst, haben wir im folgenden Artikel zusammengefasst. 

Weiterlesen

Prepaid-Nutzer aufgepasst: Die Deutsche Telekom erhöht ab sofort das Datenvolumen in ihren LTE-Prepaid Tarifen. Im „MagentaMobil Start M“ erhaltet ihr statt 750 nun 1 GB Traffic, im L-Tarif statt 1 GB jetzt sogar 1,5 GB Volumen. Preislich werden weiterhin 9,95 Euro bzw. 14,95 Euro pro 28 Tage aufgerufen (effektiv müsst ihr den Tarif also 13x jährlich buchen). 

Weiterlesen

Das dürfte alle Prepaid-Kunden der CallYa-Marke mehr als freuen: Vodafone bietet ab sofort mehr Auswahl bei den zubuchbaren Datenoptionen an. Neben sehr günstigen Datenoptionen mit lediglich 150 MB monatlich für 2,99 Euro, bietet der Konzern nun mit dem 4 GB-Paket auch etwas für Vielsurfer an. Weiterhin können nach Aufbrauch des Highspeed-Volumens nun auch für weitere 5,99 Euro […]

Weiterlesen

Falls ihr Vodafone Mobilfunk-Kunde seid, solltet ihr demnächst die „MeinVodafone“-App aktualisieren – dort erhaltet ihr ab sofort rund 90 GB Freivolumen falls ihr an eurem aktuellen Standort nicht mit dem Vodafone Netz zufrieden seid. Damit will Vodafone in Zukunft Feedback über die Netzqualität sammeln und diese Kundenmeinungen entsprechend in die Planung neuer Mobilfunkstationen einfließen lassen. 

Weiterlesen
Blogverzeichnis - Bloggerei.de