Telekom bietet Unlimited Dayflat für Prepaid-Nutzer

Neben dem Konkurrenten Vodafone bietet auch die Deutsche Telekom nun eine „unlimited Dayflat“ für alle Telekom Prepaid-Kunden an. Im Gegensatz zur Konkurrenz ist hier das Datenvolumen allerdings nicht beschränkt und kann nur bis zum 15.07.2018 gebucht werden. 

Preislich liegt die Tagesflat bei 4,95 Euro und kann über pass.telekom.de für alle Prepaid-Nutzer mit „MagentaMobil Start M“ oder höher aktiviert werden. Nach der Fußball-WM soll wieder die normale „Dayflat XXL“ mit einem Datenvolumen von 5 GB zum gleichen Preis bereitstehen – diese wurde von der Telekom, bereits vor wenigen Monaten, von ursprünglich 3 GB aufgestockt.



Telekom bietet erste unlimitierte Flatrate für Prepaid-Nutzer - allerdings zeitlich begrenzt. (Bild: Deutsche Telekom)
Datum:
26.06.2018, 04:07 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Comment zu "Telekom bietet Unlimited Dayflat für Prepaid-Nutzer"

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de