Telefonica will Huawei-Technik für 5G-Netz nutzen

Obwohl noch unklar ist ob auch in Deutschland Huawei für den 5G-Netzbetrieb eingesetzt werden darf, möchte Telefonica etwa die Hälfte seines kommenden Highspeed-Netzes mit Technik des chinesischen Netzausrüsters versehen. Auch die Konkurrenten wie Vodafone und Telekom nutzen für das Mobilfunknetz oftmals Technik von Huawei, diese sind besonders im 5G-Bereich führend.

Die US-Regierung versucht derzeit weiterhin Partnerländer unter Druck zu setzen welche Huawei für den 5G-Ausbau bevorzugen. Laut den USA wäre in chinesischer Huawei-Technik absichtliche Sicherheitslücken enthalten, doch Beweise lieferte die US-Regierung für diese Behauptung nicht.

Es scheint daher recht unwahrscheinlich, dass es zu einem kompletten Verbannung von Huawei im deutschen 5G-Netz kommen wird.



(Bild: Huawei)
Datum:
10.12.2020, 00:09 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de