Neuer iMac könnte bald erscheinen

Nach wie vor brodelt die Gerüchteküche rund um die kommende iMac-Generation. Der All-in-One Rechner wird vermutlich der nächste Mac sein, der über die neu entwickelten ARM-Prozessoren von Apple verfügen wird. Die Leistungsdaten dürften vermutlich die bisherigen Einsteigermodelle deutlich übertreffen, auch wenn es bislang noch keine offiziellen Benchmarks dazu gibt.

Da die Keynote für März 2021 abgesagt wurde, rechnen viele Apple-Fans nun mit einer Produktpräsentation im April 2021. Dort könnten dann neben neuen iPad Pro’s auch erstmals die ARM-iMac’s gezeigt werden – mit einer Auslieferung könnten potentielle Kunden dann vermutlich schon im Mai oder Juni 2021 rechnen.

Im Gegensatz zu den bisherigen iMac-Modellen wird Apple die Geräte vermutlich auch verschiedenen Farben veröffentlichen. Wie bei anderen Produktkategorien wird man dann wohl zwischen Space Grau, Silber und Rosegold wählen können.




Tags: ,

(Bild: Apple Inc.)
Datum:
29.03.2021, 00:20 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Comment zu "Neuer iMac könnte bald erscheinen"

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de