Kommendes iPhone SE offenbar mit A10-Chip

Laut verschiedenen Medienberichten soll Apple im Jahr 2018 eine Aktualisierung des beliebten 4″ iPhone SE planen. Offenbar soll statt des bisher eingesetzten A9-Chipsatzes, dann der bereits im iPhone 7 verbaute A10-Chip zum Einsatz kommen. Das Design des Gerätes soll dagegen weitgehend unangetastet bleiben und auch die Displaygröße soll weiterhin 4″ betragen. 

Vermutlich wird die kommende iPhone SE Generation jedoch mit einem etwas größeren Akku ausgestattet werden. Der Verkauf des neuen Geräts wird wohl ab März 2018 erfolgen, im Herbst diesen Jahres wird Apple dagegen zunächst einen Nachfolger für das iPhone 7 der Öffentlichkeit vorstellen.



Neue iPhone SE Geräte sollen bereits Anfang 2018 erscheinen. (Bild: Apple Inc.)
Datum:
07.08.2017, 11:59 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare
* gesponsorter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de