iPhone XS Max mit neuem Preisrekord

Nachdem Apple gestern seine neuen iPhone’s vorgestellt hat, werfen wir heute einmal einen genaueren Blick auf die Preise. Wem letztes Jahr bereits das iPhone X zu teuer erschien, dem wird es dieses Jahr mit der iPhone XS Produktreihe nicht viel anderes gehen. Mit der neuen Plus-Variante des XS setzt sogar Apple wieder neue Preismaßstäbe, die den Aktienkurs des Unternehmens weiter nach oben treiben könnte. 

In Deutschland ruft der Konzern für das iPhone XS Max mit 512 GB Speicher, stolze 1649 Euro auf. Wer bei einem solchen teuren Smartphone nicht auf eine erweiterte Garantie verzichten möchte, zahlt weitere 229 Euro für Apple Care Plus. Besonders absurd wird des dann allerdings beim Zubehör: Für eine Lederhülle für das iPhone XS Max werden unglaubliche 149 Euro aufgerufen.

In Summe kostet euch das neue Highend-Smartphone dann wahnsinnige 2027 Euro – passende kabellose AirPods noch nicht enthalten (+ 179 Euro) … .



Das iPhone XS Max ist nicht billig. (Bild: Apple Inc.)
Datum:
13.09.2018, 15:53 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de