iMessage-Nachricht kann Apple-Geräte lahmlegen

Durch eine manipulierte iMessage-Nachricht können aktuell zahlreiche iPhone’s lahmgelegt werden, auch Rechner mit macOS Mojave sind betroffen. Doch es gibt Abhilfe: Die aktuell verfügbaren Updates von iOS und macOS haben diesen Bug bereits gefixt, nur Nutzer mit macOS 10.14.4 oder iOS 12.2 (und ältere Versionen) sind von dem Fehler betroffen.

Der iMessage-Exploit lässt betroffene Geräte abstürzen und auf keine Eingaben mehr reagieren, lediglich eine komplette Systemwiederherstellung behebt den Fehler anschließend. Nutzer die also noch ältere Betriebssystemversionen einsetzen, sollten schleunigst die aktuell verfügbaren Aktualisierungen einspielen, bevor eine manipulierte iMessage Nachricht auf dem Gerät eintrifft.



(Bild: Apple Inc.)
Datum:
06.07.2019, 04:28 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de