Hilfe gegen Erpressungs-Trojaner: Neues Portal gestartet

Nachdem wir vor kurzem bereits über den Bart Decryptor von AVG berichtet hatten, gibt es nun auch ein offizielles Portal das sich an die Opfer von Verschlüsselungstrojanern richtet. Für das neue Online-Portal ist Kaspersky, Europol und Intel Security verantwortlich, die Nutzer können sich dort vorab über die verschiedenen Arten der Erpressungs-Trojaner informieren oder bei einem eventuellen Trojanerbefall schnell Hilfe erhalten. 

Aktuell bietet die Webseite auch vier kostenfreie Entschlüsselungstools an, um ohne Lösegeldzahlung wieder an seine Daten zu kommen. Derzeit finden sich Downloads zu CoinVault, RannohDecryptor, RakhniDecryptor sowie ShadeDecryptor – die Webseite soll laut Kaspersky stetig um neue Informationen und Entschlüsselungstools erweitert werden.

Grundsätzlich sollten sich die Nutzer aber bereits im Voraus schützen: Unbekannte eMail-Anhänge sollten nur mit äußerster Vorsicht geöffnet werden und im Zweifelsfall zuvor auf Portalen wie Virustotal hochgeladen werden.



NoMoreRansom.org soll Internetnutzer über Erpressungstrojaner aufklären und im Notfall auch Hilfe anbieten.
Datum:
26.07.2016, 10:39 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de