Google Pay nun auch in Deutschland möglich

Nachdem in etlichen Ländern bereits die Bezahlung mittels Smartphone alltäglich ist, wurde Google Pay nun auch in Deutschland eingeführt. Damit kann ab sofort auch hierzulande mit vielen Android Smartphones kontaktlos gezahlt werden, Voraussetzung ist dann lediglich noch eine hinterlegte Kreditkarte sowie ein Konto bei N26, Boon, Comdirect oder der Commerzbank. 

Im Vergleich zu Apple Pay berechnet Google Pay dem jeweiligen Verkäufer keine zusätzlichen Gebühren und ist damit vermutlich auch der Grund, warum dieses Angebot nun als erstes in Deutschland an den Start geht. Apple Nutzer schauen beim mobilen Bezahlen, zumindest hierzulande, in die Röhre.



Google Pay in Deutschland gestartet. (Bild: Google Inc.)
Datum:
26.06.2018, 15:02 Uhr
Autor:
Alexander Wolf
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Comments zu "Google Pay nun auch in Deutschland möglich"

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de