Google bezahlt Apple stolze 9 Milliarden US-Dollar

Auch in der neusten iOS-Version ist Google wieder als Standardsuchmaschine auf den Apple Geräten festgelegt und der Alphabet Konzern lässt sich dies auch einiges kosten. Während Google im Jahre 2014 noch ca. eine Milliarde US-Dollar an Apple für die Top-Position bezahlt hat, scheint dieser Betrag nun auf unglaubliche neun Milliarden US-Dollar angewachsen zu sein. 

Laut Analysten könnte der Betrag sogar schon nächstes Jahr auf 12 Milliarden Dollar ansteigen, wie Rod Hall von Goldman Sachs vermutet. Über die Systemsteuerung von iOS kann neben Google übrigens auch Yahoo, Bing sowie DuckDuckGo gewählt werden.




Tags: , ,

(Bild: Google.com)
Datum:
30.09.2018, 16:48 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de