Galaxy Note 10 hat offenbar doch kein Edelstahlgehäuse

Obwohl Samsung sein neues Galaxy Note 10 Smartphone bisher mit einem Edelstahlgehäuse beworben hat, ist davon nun keine Rede mehr. Der Hersteller hat die entsprechenden Angaben mittlerweile auf der Webseite korriegiert und spricht nun nur noch von einem Metallgehäuse.

Beim Note 10 setzt Samsung offenbar, wie bereits bei den Vorgängermodellen, auf nicht so widerstandsfähiges Aluminum. Laut Samsung wurden die fehlerhaften Angaben zum Smartphone-Gehäuse ausschließlich auf der Produktwebseite sowie in einem Werbevideo veröffentlicht, in den Presseunterlagen wurde dagegen nicht das Edelstahlgehäuse erwähnt.



(Bild: Samsung)
Datum:
13.08.2019, 00:10 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de