Die besten iPhone Ladegeräte im Überblick

In diesem Beitrag möchten wir auf die aktuell verfügbaren iPhone Ladegeräte etwas genauer eingehen, zwar empfiehlt Apple grundsätzlich den Einsatz des beiliegenden Originalgeräts, dennoch gibt es auch zahlreiche hochwertige Dritthersteller die ebenso eine schnelle und sichere Aufladung eures Smartphones ermöglichen.

Besonders in punkto Ladeleistung und Anschlussmöglichkeiten sind Produkte von Drittherstellern um einiges innovationsfreudiger unterwegs als Apple. Preislich liegen die Produkte alle auf einem ähnlichen Niveau, von besonders günstigen Produkten sollte generell Abstand genommen werden, da dort oftmals minderwerte Bauteile zum Einsatz kommen.

 

Anker PowerPort PD 2

Mit eines der beliebtesten USB-Ladegeräte ist unter anderem das PowerPort PD 2 von Anker. Dieses kommt in einem schönen „Apple-Like“-Design daher und bietet zudem gleich zwei USB-Ports zur Aufladung an. Neben einem herkömmlichen Typ-A-Stecker ist auch ein Typ-C Port vorhanden, damit kann der Aufladevorgang weiter beschleunigt werden – falls ein passendes USB-Typ-C zu Lightning Kabel eingesetzt wird.

In der Vergangenheit haben wir über dieses iPhone-Ladegerät schon einmal einen ausführlichen Testbericht hier auf Xgadget.de veröffentlicht – wir sind dort zu einem guten Fazit gekommen.

 

Anker PowerPort III Mini

Wer es lieber etwas kompakter möchte, der ist mit dem Anker PowerPort 3 Mini ebenfalls gut bedient. Zu beachten gilt es, dass hier auch ein entsprechendes USB-Typ-C zu Lightning Kabel benötigt wird. Danach liefert das kleine Ladegerät bis zu 30 Watt und kann zudem extrem leicht mitgenommen werden. Auch über dieses Produkt haben wir bereits vor einigen Monaten einen Testbericht veröffentlicht.

 

Apple 12 Watt USB Power Adapter

Dieses Ladegerät kommt direkt von Apple und bietet eine maximale Aufladungsleistung von 12 Watt, euer iPhone bzw. iPad wird damit etwas langsamer aufgeladen als über die oben genannten Ladegeräte – dafür erhaltet ihr ein original Apple Produkt. Wie auch die anderen Produkte ist dieses ebenso über Prime-Lieferbar und ist damit schnell bei euch zuhause. Das Gerät verfügt über einen klassischen USB-Typ-A Port und kann direkt mit dem mitgelieferten Ladekabel eures iPhone’s verwendet werden.

 

Lightning auf USB-C Ladekabel

Solltet ihr euch für ein Ladgerät mit USB-C-Port entschieden haben, so sollte auch das passende Ladekabel nicht fehlen, in dem Fall benötigt ihr also ein Typ-C auf Lightning-Kabel. Im folgenden haben wir euch ein günstiges, von Apple zertifiziertes, Ladekabel verlinkt:

 

No-Name-Produkte vermeiden

Egal für welches Ladegerät ihr euch schlussendlich entschiedet, vor den besonders günstigen und unbekannten solltet ihr Abstand nehmen. Oftmals wird bei diesen Produkten nämlich an der Bauteilqualität gespart, sodass es unter Umständen zu Kurzschlüssen kommen kann, die im schlimmsten Fall sogar euer Gerät zerstören.

In seltenen Fällen können besonders günstige USB-Netzteile sogar Feuer fangen – daher solltet ihr insbesondere Angebote für unter 5 Euro das Stück kategorisch ablehnen, zumindest wenn euch eure Sicherheit am Herzen liegt.

Letzte Aktualisierung am 17.04.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API



(Bild: Xgadget.de)
Datum:
26.05.2020, 07:36 Uhr
Aktualisiert:
24.06.2020, 11:20 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Comments zu "Die besten iPhone Ladegeräte im Überblick"

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de