Tag: Anker



Der Zubehörhersteller Anker bietet ab sofort mit dem „Soundcore Rave Mini“ einen neuen Bluetooth-Lautsprecher mit RGB-Lichteffekte auf Amazon* an. Preislich ist das Produkt für derzeit 199,99 Euro nicht gerade günstig, bietet allerdings mit bis zu 80 Watt Leistung einen statten Bass und guten Sound. Durch den integrierten Akku, der gleichzeitig auch als Powerbank dienen kann, […]

Weiterlesen

Bei der Soundcore-Untermarke von Anker gibt es mit dem „Wakey“ ein neues innovatives Produkt. Es handelt sich dabei um eine Kombination aus Wecker, drahtloser Qi-Ladestation sowie einem Bluetooth-Lautsprecher und ist ab sofort bei Amazon für 99,99 Euro bestellbar*.

Weiterlesen

Nachdem wir vor einiger Zeit schon einmal ein Anker Ladegerät vorgestellt haben, widmen wir uns nun dem neusten Produkt dieser Firma zu. Mit dem PowerPort 3 mini* hat Anker ein kleines und kompaktes USB-C Netzteil auf den Markt gebracht, das mit bis zu 30 Watt Ausgabeleistung, dennoch genug Strom für größere Geräte wie Ultrabooks liefern […]

Weiterlesen

Die Anker Untermarke „eufy“ hat einen neuen Saugroboter vorgestellt. Dieser hört auf den Namen „RoboVac 11S Max“ und ist ab sofort in Deutschland bestellbar, Ende Juni wird dieser auch bei Amazon zu haben sein. Preislich liegt das neue Modell bei 239,99 Euro und bietet mehr Saugleistung als bisherige Modelle von eufy.

Weiterlesen

Der Zubehörhersteller Anker hat mit dem USB-C auf Lightning-Adapter schon vor einer Weile für aufsehen gesorgt, nun ist das Produkt allerdings auch in Deutschland verfügbar und kann über Amazon* bestellt werden. Mit dem USB-C auf Lightning-Adapter können bisherige Lightning-Kopfhörer auch am iPad Pro verwendet werden, bislang musste man hier auf Bluetooth-Lösungen oder auf wenig verfügbare […]

Weiterlesen

In diesem Kurztest möchten wir uns das neue USB-Ladegerät von Anker etwas genauer anschauen. Das PowerPort PD 2 USB-C Ladegerät gibt es aktuell für unter 20 Euro bei Amazon zu erwerben* und ist optisch sowie technisch durchaus ansprechend.

Weiterlesen

Vielleicht kennt ihr das Problem: Ihr möchtet mit eurem Smartphone Musik über das Autoradio abspielen, doch dieses unterstützt weder Bluetooth noch verfügt es über einen AUX-Eingang? In diesem Fall könnte vielleicht ein sogenannter „Bluetooth FM Transmitter“ Abhilfe schaffen, damit lassen sich preiswert alte Autoradios „upgraden“ – bequem über den Zigarettenanzünder. 

Weiterlesen
Blogverzeichnis - Bloggerei.de