Dev-Kit muss an Apple zurückgeschickt werden

Entwickler die im Besitz eines ARM Dev-Kit’s von Apple sind müssen dieses nun zeitnah zurückgeben. Spätestens Ende März 2021 müssen die Geräte bei Apple abgeliefert werden, ansonsten erhalten diese nicht den 500 Dollar Gutschein um neue Apple-Hardware kaufen zu können.

Kürzlich hatte der Konzern schon eine ähnliche eMail verschickt, doch nun wird der Ton strenger: Entwickler die das Dev-Kit dennoch nicht zurücksenden können unter umständen vom Developer-Programm dauerhaft ausgeschlossen werden – somit könnten diese in Zukunft auch keine App’s mehr für iOS und die Mac-Plattform anbieten.

Weiterhin will Apple die Dev-Kits auch mit keinen neuen macOS Big Sur Updates mehr versorgen, sodass diese bald ein Sicherheitsrisiko darstellen dürften.




Tags: ,

(Bild: Apple Inc.)
Datum:
02.03.2021, 04:47 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de