Apple Keynote: Keine Hardwareupgrades vorgestellt

Die heutige Apple Keynote ist nun zu Ende, doch wer auf Hardwarevorstellungen gehofft hatte, wurde komplett enttäuscht. Das Unternehmen hat sich stattdessen ausschließlich neuen Service-Angeboten gewidmet, neben Apple News +, Apple Arcade und Apple tv + gab es nur kleinere Neuerungen.

Einen kurzer Fokus wurde zum Start etwa auf die Apple Kreditkarte gelegt, diese kann auf dem iPhone hinterlegt werden und kommt ohne Zahlungsgebühren aus. Diese wird allerdings zunächst ausschließlich in den USA verfügbar sein, nähere Informationen dazu wird Apple im Sommer bekannt geben.

Smart-TV Nutzer können sich ebenfalls über eine kostenfrei App von Apple freuen: Apple tv wird zukünftig auch als Smart-TV-App für Samsung, LG und Sony bereitgestellt werden. Nähere Details dazu möchte Apple ebenfalls erst später bekannt geben.




Tags: ,

(Bild: Apple Inc.)
Datum:
25.03.2019, 19:57 Uhr
Aktualisiert:
25.03.2019, 19:57 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de