Apple Arcade kommt noch im September

Die iPhone-Keynote 2019 hatte es in sich, neben neuen Smartphone-Modellen, Apple Watch und einem neuen iPad hat das Unternehmen auch den Starttermin für den Spiele-Abo-Service „Apple Arcade“ bekannt gegeben. Monatlich soll dieser Dienst 4,99 Euro kosten, zudem gibt es einen kostenlosen Probemonat, dieser wird allerdings automatisch verlängert wenn nicht gekündigt wird.

Starten soll der Service in Deutschland ab dem 19. September 2019, während des Herbst soll es dadurch Zugriff auf über 100 verschiedene Spiele geben. Diese können sowohl auf iPhone, iPad wie auch Apple TV gespielt werden, enthalten keine Werbung und lassen sich auch Offline zocken.

Laut Apple können mit einem Apple Arcade Abo bis zu fünf Familienmitglieder gleichzeitig den Service nutzen, außerdem wird der Schutz der Privatsphäre großgeschrieben und es werden keine Spieledaten an Werbeunternehmen weiterverkauft.



(Bild: Apple Inc.)
Datum:
10.09.2019, 21:57 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de