MacBook Air: Reparaturabzocke im Apple Store

Bereits vor kurzem haben wir euch über die teils dreisten Reparaturpreise bei Apple informiert, nun ist bei dem YouTuber Louis Rossmann ein erneuter Fall aufgetaucht. Ein Apple Genius stellte einem Jugendlichen eine Rechnung von 1200 US-Dollar für die Reparatur eines MacBook Air’s, nach der Inspektion von Louis Rossmann war jedoch nur das Flachbandkabel defekt – effektiver Kostenpunkt: ca. 20 US-Dollar. Im Folgenden haben wir euch das entsprechende YouTube-Video dazu eingebunden. 



MacBook Air von Apple. (Bild: Apple Inc.)
Datum:
26.10.2018, 23:20 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de