Tag: MacBook Air



Im Herbst 2018 hat Apple nach langer Zeit die Neuauflage des MacBook Air vorgestellt, aber dennoch das ältere Modell als günstiges Einsteigergerät im Produktkatalog gelassen. Doch nun scheint sich dies zu ändern, die Lieferzeiten des günstigen MacBook Air steigen rasant an und teilweise müssen Besteller bis zu 5 Wochen auf die Auslieferung warten. 

Weiterlesen

Dass der von Apple eingesetzte Butterfly-Tastatur-Mechanismus nicht als besonders zuverlässig gilt, ist schon lange kein Geheimnis mehr – doch auch die neusten Produkte des Herstellers scheinen bereits nach kurzer Zeit den Dienst zu versagen, wie nun der YouTube-Kanal „Unbox Therapy“ bekannt gab. 

Weiterlesen

Nachdem Apple in der Vergangenheit das MacBook Air kaum mit Hardware-Upgrades versorgt hatte, änderte sich dies Ende 2018 schlagartig mit der Vorstellung der neuen Air-Generation. Zwar sind CPU, Grafik und die Geschwindigkeit des Flash-Speichers deutlich angestiegen, doch bei der verbauten Webcam scheint es einen Rückschritt gegeben zu haben. 

Weiterlesen

Das erst vor kurzem vorgestellte MacBook Air 2018 wird aktuell an die ersten Besteller ausgeliefert und so ist es auch kein Wunder, dass bereits die ersten Teardown-Berichte zu dem neuen Ultrabook auftauchen. Zwar bringt die neue Modellgeneration viel bessere und schnellere Hardware mit sich, allerdings verschlechtert sich auch die Wartungsfähigkeit. 

Weiterlesen

Die heutige Apple-Präsentation hatte es in sich: Gleich mehrere neue Produkte hat der Konzern der Öffentlichkeit vorgestellt, darunter auch ein komplett überarbeitetes MacBook Air mit Retina-Display. Das relativ günstige 13″-Gerät war bislang das letzte Apple Notebook, das noch kein hochauflösendes Display spendiert bekommen hatte – dies ändert sich mit dem heutigen Tag, allerdings wird auch […]

Weiterlesen

Bereits vor kurzem haben wir euch über die teils dreisten Reparaturpreise bei Apple informiert, nun ist bei dem YouTuber Louis Rossmann ein erneuter Fall aufgetaucht. Ein Apple Genius stellte einem Jugendlichen eine Rechnung von 1200 US-Dollar für die Reparatur eines MacBook Air’s, nach der Inspektion von Louis Rossmann war jedoch nur das Flachbandkabel defekt – […]

Weiterlesen

Laut aktuellen Gerüchten plant Apple ein neues Einsteiger-MacBook, das eventuell das bisherige MacBook Air ablösen könnte. Apple wird dieses neue Gerät wohl zur iPhone-Keynote, Mitte September 2018, der Öffentlichkeit vorstellen. Weiterhin soll das neue Einsteiger-MacBook im Preisbereich von etwa 1200 US-Dollar angesiedelt sein und ein 13″ Display bieten. 

Weiterlesen

Am gestrigen Abend hat Apple seine Oktober Präsentation abgehalten und dabei neue MacBook Pro vorgestellt. Doch für das im Jahre 2008 eingeführte MacBook Air verlief die Keynote alles andere als erfreulich – das 11″ Zoll Gerät wurde eingestellt und das 13″ Modell wird wohl in Zukunft nicht mehr aktualisiert werden. 

Weiterlesen

Keine guten Nachrichten für Besitzer von iPhone 4 oder einem MacBook Air aus dem Jahre 2010. Bis zum 31. Oktober 2016 soll es für diese Geräte noch offizielle Ersatzteile geben, anschließend wird der Support für diese Geräte eingestellt. Bereits im letzten Monat wurde die Ersatzteilunterstützung des iMac Late 2009 sowie für den Mac Mini 2009 eingestellt. 

Weiterlesen

Vor kurzem hat Apple das neue 12″ MacBook still und heimlich in seinem Online Store aktualisiert. Zeitgleich bekam auch das 13″ MacBook Air ein kleines kostenloses Upgrade – so sind nun standardmäßig 8 GB Arbeitsspeicher statt 4 GB verbaut. In der Vergangenheit wurden für dieses Speicherupgrade noch stolze 120 Euro fällig, dies entfällt ab sofort […]

Weiterlesen
Blogverzeichnis - Bloggerei.de