Deutsche Telekom will 50 Funklöcher kostenlos stopfen

Die Deutsche Telekom hat eine neue Aktion mit dem Titel „Wir jagen Funklöcher“ angekündigt, dort können sich Gemeinden bewerben die nur über eine schlechte Mobilfunkabdeckung verfügen. Im Rahmen eines Auswahlverfahrens will die Telekom dann 50 Standorte kostenlos erschließen, lediglich ein Antennenstandort muss von der jeweiligen Gemeinde zur Verfügung gestellt werden. Im nachfolgenden Video und auf der entsprechenden Webseite gibt es weitere Informationen dazu:



(Bild: Deutsche Telekom)
Datum:
21.08.2019, 04:12 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de