Valve stampft den Steam Controller ein

Überraschend verkündet Valve zum Start des Steam Herbst Sale 2019 die Einstellung des Steam Controllers. Aktuell werden die Restbestände noch für 5,50 Euro zuzüglich Versand verkauft, bisher wurden für das Eingabegerät um die 55 Euro fällig.

Der Steam Controller verfügte über zwei große Touchpads auf beiden Seiten und konnte damit in manchen Spielen ein guter Maus Ersatz sein. Ursprünglich wurde der Controller für die bereits eingestellten Steam Machines entwickelt, um bequem am Fernseher auch normale PC-Games spielen zu können.



(Bild: Valve)
Datum:
28.11.2019, 00:39 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de