Tesla wird Supercharger-Netzwerk weiter ausbauen

Der amerikanische Elektroautobauer Tesla hat in den letzten 18 Monaten seine Supercharger-Anzahl verdoppelt, doch damit soll in Zukunft noch längst nicht Schluss sein wie das Unternehmen nun verraten hat. Demnach sollen in den nächsten zwei Jahren die Supercharger-Stationen sogar verdreifachen.

Durch weitere Schnellladestationen hofft man zum einen natürlich zukünftige Tesla-Kunden überzeugen zu können und weiterhin auch das Ladenetz für Elektrofahrzeuge anderer Hersteller öffnen zu können. Diese Maßnahmen könnten Tesla langfristig stetige Einnahmen sichern, die unter anderem für den Bau neuer Gigafactorys benötigt werden.

Unklar ist derzeit ob Tesla auch weitere Supercharger in Deutschland errichten wird oder die zusätzlichen Kapazitäten zunächst in anderen Ländern schaffen möchte. Besonders in ärmeren Regionen der Welt gibt es bisher noch kaum Schnellladestationen für Elektroautos.

 



(Bild: Tesla.com)
Datum:
23.10.2021, 04:13 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de