Telekom bietet bald Ladetarif für Elektroautos an

Die Deutsche Telekom möchte schon bald einen einheitlichen Ladetarif für Elektrofahrzeuge anbieten, dafür hat der Konzern nun eine Webseite zur Vorregistrierung online geschaltet. Sobald das Angebot offiziell startet, will das Unternehmen allen Interesseten eine eMail zusenden. 

Bezahlen kann man den „Telekom Ladestrom“ mittels RFID-Karte oder mittels passender Smartphone-App. Die Preise orientieren sich unabhängig von der Ladegeschwindigkeit und werden pro Minute abgerechnet. Bis zum 31. März 2019 sollen die Kosten bei 2 Cent pro Minute liegen, danach soll der Tarif dann 4 Cent pro Minute kosten.

Über die App lassen sich die geladenen Kilowattstunden und die Kosten direkt einsehen. Zum Start werden etwa 9000 öffentliche Ladestationen unterstützt, in Zukunft soll das Angebot noch weiter ausgebaut werden.



Deutsche Telekom. (Bild: Xgadget.de)
Datum:
03.12.2018, 15:00 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de