Server Tycoon ist auf Indiegogo zurück

Ursprünglich wurde für Server Tycoon schon im Jahre 2016 über Kickstarter Geld gesammelt, leider kamen damals aber nicht die benötigten 20.000 Euro zusammen, sodass es eine ganze Zeit recht ruhig um den Titel wurde. Nun ist Server Tycoon allerdings auf der Crowdfunding Plattform Indiegogo zurück und hat gleichzeitig das Finanzierungsziel auf 10.000 Euro abgesenkt.

Aktuell wurden bereits über 20 Prozent der Finanzierungssumme erreicht, die Restlaufzeit beträgt zum Zeitpunkt dieses Artikel noch 44 Tage. Sobald ihr den Titel mit mindestens 10 Euro unterstützt, werdet ihr später als Dankeschön auch eine Lizenz zum Spielen erhalten – laut den Projektverantwortlichen wird der Release-Preis bei 14,99 Euro liegen.

In Server Tycoon ist das Spielziel ein eigenes Rechenzentrum aufzubauen und zu verwalten, währenddessen werden Feinde euch allerdings mit Cyber-Angriffen attackieren.

-> Zur Indiegogo Kampagne



(Bild: Gamify Labs)
Datum:
17.03.2019, 00:18 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de