MacBook Pro 16″: Bildwiederholrate anpassbar

Kleine Info für Videobearbeiter und Käufer des neuen 16″ MacBook Pro’s, laut Apple besteht ausschließlich bei diesem MacBook die Möglichkeit die Bildwiederholrate in mehreren Stufen anzupassen. Besonders im Videoschnitt kann dieser Schritt sinnvoll sein und somit ist es gut, dass Apple nun diese Möglichkeit für die Pro-Nutzer bietet.

Komplett flexibel ist die Bildwiederholfrequenz allerdings nicht einstellbar, es können lediglich die Stufen „60 Hertz“, „59,94 Hertz“, „50 Hertz“ sowie „48 Hertz“ und „47,95 Hertz“ gewählt werden. Bei anderen Apple Notebooks ist die Bildwiederholrate dagegen dauerhaft auf 60 Hetz begrenzt und somit etwa für 24 fps Videos im Schnittbereich eher ungeeignet.

Die Settings lassen sich in den normalen Mac Systemeinstellungen festlegen, dort kann im Unterpunkt „Menü“ unter dem „Monitor“-Tab das Dropdown-Menü „Wiederholrate“ ausgewählt werden.



(Bild: Apple Inc.)
Datum:
26.11.2019, 04:10 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de