iPhone SE Nachfolger: Weitere Details bekannt

Bereits einige Male haben wir über den kommenden iPhone SE Nachfolger berichtet, nun sind wieder weitere Details zu dem geplanten Produkt aufgetaucht. Demnach wird Apple bereits im März 2020 das neue Smartphone der Öffentlichkeit vorstellen und wird unter dem Namen „iPhone 9“ vermarktet werden.

Weiterhin soll das iPhone 9 über einen A13 Hauptprozessor und 3 GB Arbeitsspeicher verfügen. Designtechnisch wird sich der iPhone SE Nachfolger an dem iPhone 8 Gehäuse orientieren, somit wird es statt Face-ID nur einen Touch-ID Sensor geben. Bei der Rückseite wird Apple vermutlich ein mattes Glas einsetzen, wie dies bereits beim iPhone 11 Pro der Fall ist.



(Bild: Apple Inc.)
Datum:
10.02.2020, 00:10 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Comment zu "iPhone SE Nachfolger: Weitere Details bekannt"

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de