iPhone-Akkutausch wird bald wieder teurer

Nach dem Drossel-Debakel im letzten Jahr, bot Apple seinen Akkutausch für das iPhone etwas günstiger an, doch dies ändert sich bald wieder. Nur noch bis Ende diesen Jahres wird für den iPhone-Akkutausch die reduzierte Pauschale von 29 Euro fällig, danach werden wieder die erheblich höheren Standardpreise aufgerufen werden. 

Nutzer die also einen Akkutausch planen, sollten sich so schnell wie möglich noch einen freien Termin an der Genius-Bar sichern. Die meisten freien Plätze sind bereits ausgebucht und auch Servicepartner sind von dem massiven Andrang langsam überfordert.

Ab 2019 wird für den Akkutausch eines iPhone 8, iPhone 7, iPhone 6S, iPhone 6 oder SE-Geräts ein Preis von 49 Euro fällig, für neuere Modelle werden 69 Euro berechnet.



(Bild: Apple Inc.)
Datum:
27.11.2018, 00:35 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de