iPhone 12 verzögert sich angeblich

Laut einem aktuellen Bericht aus Japan soll sich der Auslieferungstermin für die kommenden iPhone 12 Modelle aufgrund der Coronakrise verzögern. Offenbar gibt es Engpässe bei der Produktion, sodass der ursprünglich angedachte Termin im September nicht mehr eingehalten werden kann.

Apple wird demnach die ersten iPhone 12 Modelle erst im Oktober 2020 an seine Kunden ausliefern können, eventuell folgen die Pro-Modelle sogar erst im November. Es ist allerdings nicht das erste mal, dass das Unternehmen erst im November ein neues iPhone-Modell ausliefert, im Jahre 2017 war dies zum Beispiel mit dem iPhone X der Fall.

Wie üblich gibt es aktuell noch keinen offiziellen Termin von Apple wann die Vorstellung der neuen iPhone 12 Modelle stattfinden soll. Sobald wir nähere Informationen dazu haben, halten wir euch allerdings wie immer auf dem Laufenden darüber.



(Bild: EverythingApplePro - YouTube)
Datum:
24.07.2020, 01:01 Uhr
Autor:
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Comment zu "iPhone 12 verzögert sich angeblich"

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de