iPhone 12: Details zum Arbeitsspeicher bekannt

Um die genauen technischen Details macht Apple bei seinen iOS-Geräten meist ein Geheimnis, doch über Umwege lassen sich durchaus weitere Informationen auslesen, so z.B. nun über die Xcode 12.1 Betaversion. Diese gibt nämlich Einblick auf die Arbeitsspeicher-Ausstattung der neuen Smartphone-Modelle und hält eine Überraschung parat.

Während das iPhone 12 Mini und das normale iPhone 12 nur mit 4 GB RAM-Speicher ausgeliefert werden sollen, verfügen die beiden Pro-Modelle über stolze 6 GB Arbeitsspeicher. Vermutlich ist der größere Speicher beim den Pro (Max) Modellen notwendig, um dort die ProRAW-Funktion im Fotomodus anbieten zu können.

Vermutlich handelt es sich beim RAM-Speicher um LPDDR4X Chips, dieses sind besonders schnell und dennoch relativ stromsparend für mobile Geräte.



(Bild: Apple Inc.)
Datum:
17.10.2020, 00:17 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de