iPhone 11 Pro: Arbeitsspeicher und Akku-Kapazität bekannt

Vor kurzem wurde bereits über den angeblichen RAM-Speicher und über die Akku-Kapazität des iPhone 11 Pro spekuliert, nun gibt es auch Gewissheit: Das iPhone 11 Pro Max verfügt über 4 GB Arbeitsspeicher von SK Hynix, dabei handelt es sich um schnellen LPDDR4X-RAM. Dies wurde allerdings im Vorfeld schon als relativ sicher bestätigt.

Überraschend ist dagegen die Batterie-Kapazität des Max-Modells, Apple verbaut hier einen 3969 mAh Akku mit 3,79 Volt, damit stehen dem Smartphone 15 Wattstunden zur Verfügung. Zum Vergleich: Ein iPad Mini der 5. Generation besitzt auch nur einen Akku mit 19,1 Wattstunden.

Der Akku im iPhone 11 Pro ist laut dem iFixit Teardown gleich mit drei Klebestreifen im Gehäuse befestigt, trotzdem scheint der Austausch leichter durchführbar sein wie in den Vorgängermodellen.



(Bild: Apple Inc.)
Datum:
24.09.2019, 00:54 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de