iOS 13.1.1: Apple gibt neues Update frei

Überraschend hat Apple schon wieder ein Update für iOS 13 und iPadOS veröffentlicht. Diesmal handelt es sich um iOS (iPadOS) Version 13.1.1 – diese Aktualisierung behebt unter anderem einige Tastatur-Bugs und Probleme bei der „Hey Siri“-Erkennung ausräumen.

Weiterhin soll ein Akku-Problem behoben worden sein, iOS 13.1 genehmigte sich unter bestimmten Arbeitsabläufen wohl zu viel Batterie-Kapazität – genauere Details verrät Apple zu diesem Thema jedoch nicht. Das Update kann ab sofort über die normale iOS-Softwareaktualisierung heruntergeladen werden, bei iPhone’s müssen etwa 100 Megabyte heruntergeladen werden.

Das Update auf iOS 13.1 wurde von Apple erst am Dienstag zum Download frei gegeben, in wenigen Wochen dürfte vermutlich bereits iOS 13.2 folgen.



(Bild: Apple Inc.)
Datum:
29.09.2019, 04:06 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de