iMac soll neues Design bekommen

Zeitgleich mit der CPU-Umstellung soll wohl auch Apple’s iMac ein überarbeitetes Gerätedesign erhalten. Der iMac wurde von dem Computerhersteller schon seit etlicher Zeit nicht mehr wesentlich verändert und soll sich künftig wohl am neuen XDR-Display orientieren.

Durch die Änderungen würde der kommende iMac nicht nur flacher werden, auch die bisher dicken Bildschirmränder würden so verschwinden. Eine offizielle Bestätigung seitens Apple steht wie immer aus, dennoch könnte der Konzern bereits im Sommer oder Herbst diesen Jahres die neuen Modelle präsentieren.

Vermutlich wird das Unternehmen weiterhin auf 21,5″ und 27″ Modelle setzen, das teurere XDR-Display bietet dagegen ein 32″ Panel.



(Bild: Apple Inc.)
Datum:
18.01.2021, 00:52 Uhr
Autor:
Stefan Kröll
Comments:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* gesponserter Link
Blogverzeichnis - Bloggerei.de